• 07.07.2020
      10:30 Uhr
      phoenix plus Deutschland im Coronaurlaub | phoenix
       

      Wohin in den Sommerurlaub 2020? Diese Frage stellen sich derzeit viele Deutsche angesichts der schwierigen Situation durch die Corona-Pandemie.
      In der Phoenix-Sendung „Deutschland im Coronaurlaub ist Phoenix-Reporter Marlon Amoyal unterwegs im Rheinland und in der Eifel und spricht mit betroffenen Unternehmern vor Ort über die Herausforderungen der kommenden Urlaubssaison sowie mögliche Chancen der Pandemie.

      Dienstag, 07.07.20
      10:30 - 11:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Wohin in den Sommerurlaub 2020? Diese Frage stellen sich derzeit viele Deutsche angesichts der schwierigen Situation durch die Corona-Pandemie.
      In der Phoenix-Sendung „Deutschland im Coronaurlaub ist Phoenix-Reporter Marlon Amoyal unterwegs im Rheinland und in der Eifel und spricht mit betroffenen Unternehmern vor Ort über die Herausforderungen der kommenden Urlaubssaison sowie mögliche Chancen der Pandemie.

       

      Wohin in den Sommerurlaub 2020? Diese Frage stellen sich derzeit viele Deutsche angesichts der schwierigen Situation durch die Corona-Pandemie.

      Das ZDF-Politbarometer ermittelte kürzlich, dass 31 Prozent der Deutschen dieses Jahr Urlaub im eigenen Land planen und sogar 37 Prozent der Befragten ganz auf den Urlaub verzichten. Für viele Unternehmen in der Tourismuswirtschaft bedeutet dies enorme Schwierigkeiten. Nicht nur die umgesetzten Hygienemaßnahmen erschweren das Geschäft, die Zurückhaltung bei den Buchungen bringt viele in eine existentielle Schieflage. Dies gilt auch für die Tourismuswirtschaft im europäischen Ausland, wo Reisen seit dem 15. Juni wieder möglich sind und deutsche Touristen traditionell einen großen Teil der Urlauber ausmachen. Kein einfacher Start in die Sommersaison 2020 für den Tourismus und die Urlauber.

      Wohin also reisen diesen Sommer? Welche Herausforderungen bringt der Urlaub mit sich und wie steht es um die Tourismusindustrie?

      In der Phoenix-Sendung „Deutschland im Coronaurlaub ist Phoenix-Reporter Marlon Amoyal unterwegs im Rheinland und in der Eifel und spricht mit betroffenen Unternehmern vor Ort über die Herausforderungen der kommenden Urlaubssaison sowie mögliche Chancen der Pandemie.

      In „phoenix plus“ ergänzen wir mehrmals täglich unsere Ereignis-Berichterstattung. Hier macht phoenix das, wofür der Sender steht: Themen vertiefen. Mit eigenen Reportagen, ausgewählten Beiträgen von ARD und ZDF und Expertengesprächen beleuchten wir ein Thema von vielen Seiten und liefern ein Plus an Information. Die Themen sind immer relevant und aktuell: Das Spektrum reicht vom veränderten Parteiensystem in Deutschland über den Korea-Konflikt, die Politik der Trump-Regierung im Westen und der Putin-Präsidentschaft im Osten bis zur Bedeutung des deutschen Vereinswesens für unsere Gesellschaft und der Arbeit der Geheimdienste. „phoenix plus“ bietet diese Schwerpunkte in einer Länge von 30, 45, 60 oder 75 Minuten. Kurzum: Auch hier zeigt phoenix das ganze Bild - damit Sie sich eine fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Dienstag, 07.07.20
      10:30 - 11:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.04.2021