• 13.04.2020
      21:45 Uhr
      Deutschland bei Nacht Land | phoenix
       

      Leuchtende Sternenhimmel, schimmernde Meere und scheinbar lebendige B√§ume¬†-¬†nachts ist das l√§ndliche Deutschland besonders faszinierend, eine geheimnisvolle Welt. Die erste Folge "Land" der zweiteiligen Reihe "Deutschland bei Nacht" zeigt die Magie der Finsternis in all ihren Facetten. In au√üergew√∂hnlichen Bildern erz√§hlt "Terra X" von Mythen, √Ąngsten und dem Einfluss der Gestirne auf das Leben. In den Gruselm√§rchen der Kindheit lauert das B√∂se oft im einsamen, d√ľsteren Wald. In Wahrheit aber beginnt dort mit Einbruch der D√§mmerung ein reges Treiben.

      Montag, 13.04.20
      21:45 - 22:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Leuchtende Sternenhimmel, schimmernde Meere und scheinbar lebendige B√§ume¬†-¬†nachts ist das l√§ndliche Deutschland besonders faszinierend, eine geheimnisvolle Welt. Die erste Folge "Land" der zweiteiligen Reihe "Deutschland bei Nacht" zeigt die Magie der Finsternis in all ihren Facetten. In au√üergew√∂hnlichen Bildern erz√§hlt "Terra X" von Mythen, √Ąngsten und dem Einfluss der Gestirne auf das Leben. In den Gruselm√§rchen der Kindheit lauert das B√∂se oft im einsamen, d√ľsteren Wald. In Wahrheit aber beginnt dort mit Einbruch der D√§mmerung ein reges Treiben.

       

      Ob Wildkatzen oder Wildschweine, nachtaktive J√§ger sch√§tzen den Schutz der Finsternis und machen die Nacht zu ihrem Tag. In den Mooren rund um den bayerischen Chiemsee erwachen tats√§chlich Untote zum Leben. Aufwendige Zeitraffer-Aufnahmen beweisen, dass abgestorbene B√§ume zu Zombie-B√§umen werden k√∂nnen. Aber warum erwachen ihre √Ąste zum Leben? Ob B√§ume noch weitere Geheimnisse haben, wollen Wissenschaftler aus Ungarn und √Ėsterreich ergr√ľnden. Das Forscherteam untersucht, wie √§hnlich B√§ume den Menschen sind. In einem aufwendigen Verfahren soll der Schlafrhythmus von Birken erforscht werden¬†-¬†mit verbl√ľffendem Ergebnis. Manche Wunder der Natur lassen sich am besten in der Nacht bestaunen: Gl√ľhw√ľrmchen mit ihren k√∂rpereigenen Leuchtstoffen, Polarlichter und das sogenannte Meeresleuchten. In schw√ľlwarmen Sommern√§chten fangen das Meer und der Strand in der Brandungszone an, bl√§ulich-gr√ľn zu schimmern. Seit dem Altertum sind die Menschen von diesem mysteri√∂sen Schauspiel fasziniert. In "Deutschland bei Nacht - Land" offenbart die Finsternis ihren ganz eigenen Charme. Aufwendige CGIs, Reenactments und Experten beleuchten in der Dokumentation die Kehrseite des Tages, die viel mehr zu bieten hat als Geisterstunde und d√ľstere Gestalten.

      Wird geladen...
      Montag, 13.04.20
      21:45 - 22:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.04.2021