• 25.01.2020
      15:45 Uhr
      phoenix vor ort: Impeachment-Verfahren LIVE Moderation: Ina Baltes | phoenix
       
      • Washington: Beginn der Eingangs-Plädoyers der Republikaner

      Im US-Senat hat der eigentliche Prozess um eine mögliche Amtsenthebung von US-Präsident Donald Trump begonnen. Die demokratischen Anklagevertreter des Repräsentantenhauses hatten drei Tage lang Zeit, den Senatoren ihr Beweismaterial zum Vorwurf des Amtsmissbrauchs vorzulegen und die Jury zu überzeugen. Ab Samstag erhalten nun die Republikaner die Chance, ihre Argumente für die Unschuld des US-Präsidenten einzubringen. phoenix zeigt die Plädoyers der Trump-Verteidiger im US-Senat in Washington live. Der Politologe Andrew B. Denison ordnet die Ereignisse im Studio ein.

      Samstag, 25.01.20
      15:45 - 18:30 Uhr (165 Min.)
      165 Min.
      Stereo
      • Washington: Beginn der Eingangs-Plädoyers der Republikaner

      Im US-Senat hat der eigentliche Prozess um eine mögliche Amtsenthebung von US-Präsident Donald Trump begonnen. Die demokratischen Anklagevertreter des Repräsentantenhauses hatten drei Tage lang Zeit, den Senatoren ihr Beweismaterial zum Vorwurf des Amtsmissbrauchs vorzulegen und die Jury zu überzeugen. Ab Samstag erhalten nun die Republikaner die Chance, ihre Argumente für die Unschuld des US-Präsidenten einzubringen. phoenix zeigt die Plädoyers der Trump-Verteidiger im US-Senat in Washington live. Der Politologe Andrew B. Denison ordnet die Ereignisse im Studio ein.

       
      • Washington: Beginn der Eingangs-Plädoyers der Republikaner

      Im US-Senat hat der eigentliche Prozess um eine mögliche Amtsenthebung von US-Präsident Donald Trump begonnen. Die demokratischen Anklagevertreter des Repräsentantenhauses hatten drei Tage lang Zeit, den Senatoren ihr Beweismaterial zum Vorwurf des Amtsmissbrauchs vorzulegen und die Jury zu überzeugen. Trump habe seinen Plan mit korrupter Absicht vorangetrieben, so der Vorwurf der Demokraten. Das Verhalten des US-Präsidenten sei „falsch“, „illegal“ und „gefährlich“. Ab Samstag erhalten nun die Republikaner die Chance, ihre Argumente für die Unschuld des US-Präsidenten einzubringen und die Anklagepunkte der Demokraten zu widerlegen. Da die Republikaner die Mehrheit im Senat haben, gilt es als äußerst unwahrscheinlich, dass es tatsächlich zu einem Impeachment kommen wird.

      phoenix zeigt die Plädoyers der Trump-Verteidiger im US-Senat in Washington live. Der Politologe Andrew B. Denison ordnet die Ereignisse im Studio ein. Die Sendung wird von Ina Baltes moderiert.

      phoenix informiert über das politische und gesellschaftliche Geschehen in Deutschland, Europa und der Welt so ausführlich wie kaum ein anderer Sender. Wann immer und wo immer wichtige Ereignisse passieren, ist phoenix vor Ort dabei - mit eigenen Reportern oder mit dem Korrespondenten-Netzwerk von ARD und ZDF. Doch kein Ereignis steht für sich allein. Mit einordnenden Gesprächen, vertiefenden Dokumentationen und einem umfangreichen Online-Angebot beleuchtet phoenix Ereignisse aus unterschiedlichen Perspektiven, stellt Zusammenhänge dar und zeichnet Entwicklungen nach. Damit Sie sich zu den großen Themen unserer Zeit eine eigene, fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.06.2020