• 28.01.2020
      00:00 Uhr
      unter den linden 75 Jahre nach dem Holocaust - Erinnern aus Verantwortung | phoenix
       

      Am 27. Januar jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch die Rote Armee zum 75. Mal, und die Welt hält im Gedenken an die Opfer des Holocausts inne. Das Erinnern braucht Erinnerungsdaten und Erinnerungsorte, durch die das kollektive Gedächtnis wach gehalten wird. Doch gelebte Erinnerungkultur muss über den Tag hinaus gehen.
      Michaela Kolster spricht u.a. mit:

      • Petra Pau (Bundestagsvizepräsidentin, Die Linke)
      • Prof. Michael Wolffsohn (Historiker)

      Nacht von Montag auf Dienstag, 28.01.20
      00:00 - 00:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Am 27. Januar jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch die Rote Armee zum 75. Mal, und die Welt hält im Gedenken an die Opfer des Holocausts inne. Das Erinnern braucht Erinnerungsdaten und Erinnerungsorte, durch die das kollektive Gedächtnis wach gehalten wird. Doch gelebte Erinnerungkultur muss über den Tag hinaus gehen.
      Michaela Kolster spricht u.a. mit:

      • Petra Pau (Bundestagsvizepräsidentin, Die Linke)
      • Prof. Michael Wolffsohn (Historiker)

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 28.01.20
      00:00 - 00:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2020