• 18.11.2019
      22:15 Uhr
      unter den linden: Rebellion oder Rückendeckung? - Die CDU streitet über AKK Moderation: Eva Lindenau | phoenix
       

      Vor knapp einem Jahr wollte die CDU die Weichen für die Zukunft stellen. Nach Merkels Rückzug brauchte die Partei einen neuen Parteivorsitz.
      Aus einem Dreikampf um den Vorsitz ging Annegret Kramp-Karrenbauer als Siegerin hervor. Heute aber scheint die Zukunft der CDU wieder völlig offen - das politische Schicksal Kramp-Karrenbauers ungewiss.
      Wie geht es weiter in der CDU? Welchen programmatischen Kurs schlägt die Partei ein? Wird die Machtfrage offen gestellt?
      Darüber diskutiert Moderatorin Eva Lindenau mit folgenden Gästen:

      • Mike Mohring, Vorsitzender CDU Thüringen
      • Eckart Lohse, Leiter Hauptstadtbüro FAZ

      Montag, 18.11.19
      22:15 - 23:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Vor knapp einem Jahr wollte die CDU die Weichen für die Zukunft stellen. Nach Merkels Rückzug brauchte die Partei einen neuen Parteivorsitz.
      Aus einem Dreikampf um den Vorsitz ging Annegret Kramp-Karrenbauer als Siegerin hervor. Heute aber scheint die Zukunft der CDU wieder völlig offen - das politische Schicksal Kramp-Karrenbauers ungewiss.
      Wie geht es weiter in der CDU? Welchen programmatischen Kurs schlägt die Partei ein? Wird die Machtfrage offen gestellt?
      Darüber diskutiert Moderatorin Eva Lindenau mit folgenden Gästen:

      • Mike Mohring, Vorsitzender CDU Thüringen
      • Eckart Lohse, Leiter Hauptstadtbüro FAZ

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.02.2020