• 29.08.2019
      00:30 Uhr
      phoenix runde Wahlen im Osten – Stimmzettel als Denkzettel? | phoenix
       

      Alexander Kähler diskutiert mit seinen Gästen:

      • Sabine Kropp (Politologin, Freie Universität Berlin)
      • Jan Emendörfer (Chefredakteur, Leipziger Volkszeitung)
      • Henry Lohmar (Chefredakteur, Märkische Allgemeine Zeitung)

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29.08.19
      00:30 - 01:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 00:00
      Stereo

      Alexander Kähler diskutiert mit seinen Gästen:

      • Sabine Kropp (Politologin, Freie Universität Berlin)
      • Jan Emendörfer (Chefredakteur, Leipziger Volkszeitung)
      • Henry Lohmar (Chefredakteur, Märkische Allgemeine Zeitung)

       

      Die „phoenix runde“ ist der Ort für aktuelle politische und gesellschaftliche Debatten. Egal, ob es um Politik, Wirtschaft, Wissenschaft oder Gesellschaft geht - die „phoenix runde“ ist immer nah dran an der Lebenswirklichkeit. An drei Abenden in der Woche begrüßen abwechselnd die Moderatoren Alexander Kähler und Anke Plättner Gäste aus Politik, Wirtschaft, Medien, Wissenschaft und Kultur oder Akteure aus dem öffentlichen Leben, die ihren Standpunkt vertreten. Zuschauerinnen und Zuschauer der „phoenix runde“ erleben engagierte Wortgefechte in angemessenem Ton und gewinnen neue Erkenntnisse.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29.08.19
      00:30 - 01:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 00:00
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.02.2020