• 22.07.2019
      11:30 Uhr
      phoenix plus Tories am Scheideweg | phoenix
       

      Es geht um viel bei den britischen Konservativen, die momentan ihre neue Parteiführung per Brief wählen. Der britische Außenminister und ehemalige Brexit-Gegner Jeremy Hunt scheint schier machtlos zu sein gegen seinen Kontrahenten Boris Johnson - einst liberaler Polit-Clown und jetzt Befürworter eines harten Brexits. Johnson nutzt den rechten Flügel seiner Partei, um an die Spitze des Landes zu kommen und Theresa May zu beerben. Doch das Zusammengehen mit den Rechten in der Partei hat seinen Preis. Kritiker sprechen von einem Pakt mit dem Teufel.

      Montag, 22.07.19
      11:30 - 11:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Es geht um viel bei den britischen Konservativen, die momentan ihre neue Parteiführung per Brief wählen. Der britische Außenminister und ehemalige Brexit-Gegner Jeremy Hunt scheint schier machtlos zu sein gegen seinen Kontrahenten Boris Johnson - einst liberaler Polit-Clown und jetzt Befürworter eines harten Brexits. Johnson nutzt den rechten Flügel seiner Partei, um an die Spitze des Landes zu kommen und Theresa May zu beerben. Doch das Zusammengehen mit den Rechten in der Partei hat seinen Preis. Kritiker sprechen von einem Pakt mit dem Teufel.

       

      Es geht um viel bei den britischen Konservativen, die momentan ihre neue Parteiführung per Brief wählen. Der britische Außenminister und ehemalige Brexit-Gegner Jeremy Hunt scheint schier machtlos zu sein gegen seinen Kontrahenten Boris Johnson - einst liberaler Polit-Clown und jetzt Befürworter eines harten Brexits. Johnson nutzt den rechten Flügel seiner Partei, um an die Spitze des Landes zu kommen und Theresa May zu beerben. Doch das Zusammengehen mit den Rechten in der Partei hat seinen Preis. Kritiker sprechen von einem Pakt mit dem Teufel.

      Was würde eine Wahl von Boris Johnson bedeuten, der gestützt wird von einer Gruppe, die den radikalen Bruch mit der EU fordert. Welche Rolle spielen hier rechte Kräfte aus den USA? Der britische Journalist und Großbritannien-Kenner Grahame Lucas kommentiert in phoenix plus „Tories am Scheideweg“ den Machtkampf an der Spitze der britischen Konservativen und seine möglichen Folgen.

      In „phoenix plus“ ergänzen wir mehrmals täglich unsere Ereignis-Berichterstattung. Hier macht phoenix das, wofür der Sender steht: Themen vertiefen. Mit eigenen Reportagen, ausgewählten Beiträgen von ARD und ZDF und Expertengesprächen beleuchten wir ein Thema von vielen Seiten und liefern ein Plus an Information. Die Themen sind immer relevant und aktuell: Das Spektrum reicht vom veränderten Parteiensystem in Deutschland über den Korea-Konflikt, die Politik der Trump-Regierung im Westen und der Putin-Präsidentschaft im Osten bis zur Bedeutung des deutschen Vereinswesens für unsere Gesellschaft und der Arbeit der Geheimdienste. „phoenix plus“ bietet diese Schwerpunkte in einer Länge von 30, 45, 60 oder 75 Minuten. Kurzum: Auch hier zeigt phoenix das ganze Bild - damit Sie sich eine fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 22.07.19
      11:30 - 11:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.10.2019