• 25.06.2019
      22:15 Uhr
      phoenix runde Das SPD-Desaster – Ist der Sinkflug noch zu stoppen? | phoenix
       

      Die SPD sucht ihren Weg aus der Dauermisere. Seit dem Rücktritt von Andrea Nahles, nach einem desaströsen Europawahl-Ergebnis und anhaltendem innerparteilichen Zwist, sind die Sozialdemokraten weiterhin vor allem mit sich selbst beschäftigt. Wer hat das Potenzial, die Sozialdemokraten aus dem Umfragetief zu führen? Wie kann der Abwärtstrend der Partei noch aufgehalten werden? Darüber diskutiert Modwerator Alexander Kähler mit seinen Gästen:

      • Richard Hilmer (policy matters)
      • Johannes Kahrs (MdB, SPD)
      • Paul Ronzheimer (BILD)
      • Jessica Rosenthal (Juso-Vorsitzende NRW)

      Dienstag, 25.06.19
      22:15 - 23:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Die SPD sucht ihren Weg aus der Dauermisere. Seit dem Rücktritt von Andrea Nahles, nach einem desaströsen Europawahl-Ergebnis und anhaltendem innerparteilichen Zwist, sind die Sozialdemokraten weiterhin vor allem mit sich selbst beschäftigt. Wer hat das Potenzial, die Sozialdemokraten aus dem Umfragetief zu führen? Wie kann der Abwärtstrend der Partei noch aufgehalten werden? Darüber diskutiert Modwerator Alexander Kähler mit seinen Gästen:

      • Richard Hilmer (policy matters)
      • Johannes Kahrs (MdB, SPD)
      • Paul Ronzheimer (BILD)
      • Jessica Rosenthal (Juso-Vorsitzende NRW)

       

      Die SPD sucht ihren Weg aus der Dauermisere. Seit dem Rücktritt von Andrea Nahles, nach einem desaströsen Europawahl-Ergebnis und anhaltendem innerparteilichen Zwist, sind die Sozialdemokraten weiterhin vor allem mit sich selbst beschäftigt. Doch während sich das Parteipräsidium mit dem besten Verfahren zur Wahl des obersten Postens der Sozialdemokraten auseinandersetzt, lassen die Bewerbungen auf das Amt auf sich warten.

      Wer hat das Potenzial, die Sozialdemokraten aus dem Umfragetief zu führen? Bringt ein neuer Parteivorsitz die notwendige Stabilität, um die lang ersehnte Erneuerung der Partei voranzutreiben?

      Wie kann der Abwärtstrend der Partei noch aufgehalten werden?

      Alexander Kähler diskutiert u.a. mit:

      • Richard Hilmer (policy matters)
      • Johannes Kahrs (MdB, SPD)
      • Paul Ronzheimer (BILD)
      • Jessica Rosenthal (Juso-Vorsitzende NRW)

      Vier Gäste, vier Meinungen, engagiert im Austausch, respektvoll im Umgang: Die „phoenix runde“ ist der Ort für aktuelle politische und gesellschaftliche Debatten. Egal, ob es um Politik, Wirtschaft, Wissenschaft oder Gesellschaft geht - die „phoenix runde“ ist immer nah dran an der Lebenswirklichkeit. An drei Abenden in der Woche begrüßen abwechselnd die Moderatoren Alexander Kähler und Anke Plättner Gäste aus Politik, Wirtschaft, Medien, Wissenschaft und Kultur oder Akteure aus dem öffentlichen Leben, die ihren Standpunkt vertreten. Zuschauerinnen und Zuschauer der „phoenix runde“ erleben engagierte Wortgefechte in angemessenem Ton und gewinnen neue Erkenntnisse.

      Wird geladen...
      Dienstag, 25.06.19
      22:15 - 23:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.09.2023