• 14.11.2015
      05:00 Uhr
      Goldpyramiden im Inkareich Film von Gisela Graichen und Michael Tauchert | phoenix
       

      Mit Professor Bernd Schmelz, Ethnologe am Hamburger Völkerkundemuseum, geht der Film im Norden Perus auf Spurensuche nach dem legendären Inka-Reich. Wir schreiben das Jahr 750 n.Chr.: An der Pazifikküste von Peru landet eine Flotte aus dem Norden. Der Anführer: Naymlap. Die von ihm gegründete Dynastie steigt zum reichsten Goldimperium der Neuen Welt auf, das die Goldverarbeitung wie kaum ein anderes Volk beherrscht, die monumentalsten Pyramiden errichtet und nach 600 Jahren untergeht.

      Samstag, 14.11.15
      05:00 - 05:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Mit Professor Bernd Schmelz, Ethnologe am Hamburger Völkerkundemuseum, geht der Film im Norden Perus auf Spurensuche nach dem legendären Inka-Reich. Wir schreiben das Jahr 750 n.Chr.: An der Pazifikküste von Peru landet eine Flotte aus dem Norden. Der Anführer: Naymlap. Die von ihm gegründete Dynastie steigt zum reichsten Goldimperium der Neuen Welt auf, das die Goldverarbeitung wie kaum ein anderes Volk beherrscht, die monumentalsten Pyramiden errichtet und nach 600 Jahren untergeht.

       

      Mit Professor Bernd Schmelz, Ethnologe am Hamburger Völkerkundemuseum, geht der Film im Norden Perus auf Spurensuche nach dem legendären Inka-Reich. Wir schreiben das Jahr 750 n.Chr.: An der Pazifikküste von Peru landet eine Flotte aus dem Norden. Der Anführer: Naymlap. Die von ihm gegründete Dynastie steigt zum reichsten Goldimperium der Neuen Welt auf, das die Goldverarbeitung wie kaum ein anderes Volk beherrscht, die monumentalsten Pyramiden errichtet und nach 600 Jahren untergeht.

      Das sagenhafte "Gold der Inka". Unermesslich reiche Schätze von höchster, staunenswerter Handwerkskunst. Legiert, gehämmert, genietet, mit beweglichen Gelenken und so dünn gewalzt, dass ganze Grabkammern damit ausgelegt wurden. Strahlend gelb wie die Sonne, die die Inka anbeteten. Die Dokumentation erzählt die wahre Geschichte. Der Film ist in Zusammenarbeit mit dem Museum für Völkerkunde Hamburg entstanden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.12.2019