• 24.04.2019
      11:15 Uhr
      phoenix plus: Retter im Einsatz Moderation: Hans-Werner Fittkau | phoenix
       

      Sie arbeiten bei der Feuerwehr oder im Krankenhaus, als Piloten bei der Bergwacht oder bei den Seenotrettern. Sie kommen, wenn Menschen in Not sind, bei Krankheiten, bei Unfällen, bei Erdbeben. Jeder Einsatz dieser Retter ist anders. Manche sind Routine, manche sind gefährlich - auch für die Retter selbst. Es gibt Rettungsaktionen, die glücklich ausgehen und Einsätze, bei denen Menschen sterben.
      Das phoenix-Thema gewährt intime Einblicke in die Arbeit der Mediziner im Unfallkrankenhaus und auf der Frühchenstation.

      Mittwoch, 24.04.19
      11:15 - 11:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Sie arbeiten bei der Feuerwehr oder im Krankenhaus, als Piloten bei der Bergwacht oder bei den Seenotrettern. Sie kommen, wenn Menschen in Not sind, bei Krankheiten, bei Unfällen, bei Erdbeben. Jeder Einsatz dieser Retter ist anders. Manche sind Routine, manche sind gefährlich - auch für die Retter selbst. Es gibt Rettungsaktionen, die glücklich ausgehen und Einsätze, bei denen Menschen sterben.
      Das phoenix-Thema gewährt intime Einblicke in die Arbeit der Mediziner im Unfallkrankenhaus und auf der Frühchenstation.

       

      Sie arbeiten bei der Feuerwehr oder im Krankenhaus, als Piloten bei der Bergwacht oder bei den Seenotrettern. Sie kommen, wenn Menschen in Not sind, bei Krankheiten, bei Unfällen, bei Erdbeben. Jeder Einsatz dieser Retter ist anders. Manche sind Routine, manche sind gefährlich - auch für die Retter selbst. Es gibt Rettungsaktionen, die glücklich ausgehen und Einsätze, bei denen Menschen sterben.
      Das phoenix-Thema gewährt intime Einblicke in die Arbeit der Mediziner im Unfallkrankenhaus und auf der Frühchenstation.

      Hans-Werner Fittkau stellt solche Retter vor, begleitet sie im Einsatz und fragt nach ihren Motiven und Erlebnissen. Er fragt auch nach den Möglichkeiten, radioaktive Verseuchung zu messen und nach Katastrophenplänen im Falle eines atomaren Unfalls.

      Die Reportage von Kristian Wiegand berichtet über den Einsatz der Rettungsflieger des ADAC. Diese werden am häufigsten nicht bei Unfällen, sondern bei Herzinfarkten gerufen.

      In „phoenix plus“ ergänzen wir mehrmals täglich unsere Ereignis-Berichterstattung. Hier macht phoenix das, wofür der Sender steht: Themen vertiefen. Mit eigenen Reportagen, ausgewählten Beiträgen von ARD und ZDF und Expertengesprächen beleuchten wir ein Thema von vielen Seiten und liefern ein Plus an Information. Die Themen sind immer relevant und aktuell: Das Spektrum reicht vom veränderten Parteiensystem in Deutschland über den Korea-Konflikt, die Politik der Trump-Regierung im Westen und der Putin-Präsidentschaft im Osten bis zur Bedeutung des deutschen Vereinswesens für unsere Gesellschaft und der Arbeit der Geheimdienste. „phoenix plus“ bietet diese Schwerpunkte in einer Länge von 30, 45, 60 oder 75 Minuten. Kurzum: Auch hier zeigt phoenix das ganze Bild - damit Sie sich eine fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 24.04.19
      11:15 - 11:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.03.2021