• 29.01.2015
      00:15 Uhr
      phoenix Runde Proteste, Wut und Populismus - Was treibt die Bürger auf die Straße? | phoenix
       

      Viele Menschen in Deutschland fühlen sich von der Politik nicht mehr verstanden. Die sogenannten Wutbürger machen ihrem Ärger Luft. Seit Wochen sorgen die Pegida-Demonstrationen für Aufsehen und spalten die öffentliche Meinung. Protestparteien wie "Die Piraten" oder "Alternative für Deutschland" haben aus dem Stand Wahlerfolge und machen den etablierten Parteien Konkurrenz. - Woher kommt die Unzufriedenheit? Wie soll man mit den Wutbürgern umgehen? - Gäste bei Alexander Kähler:

      • Brigitte Fehrle, Berliner Zeitung
      • Rudolf Dreßler, SPD
      • Prof. Werner Patzelt, Politikwissenschaftler Uni Dresden
      • Prof. Harald Welzer, Soziologe

      Donnerstag, 29.01.15
      00:15 - 01:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Viele Menschen in Deutschland fühlen sich von der Politik nicht mehr verstanden. Die sogenannten Wutbürger machen ihrem Ärger Luft. Seit Wochen sorgen die Pegida-Demonstrationen für Aufsehen und spalten die öffentliche Meinung. Protestparteien wie "Die Piraten" oder "Alternative für Deutschland" haben aus dem Stand Wahlerfolge und machen den etablierten Parteien Konkurrenz. - Woher kommt die Unzufriedenheit? Wie soll man mit den Wutbürgern umgehen? - Gäste bei Alexander Kähler:

      • Brigitte Fehrle, Berliner Zeitung
      • Rudolf Dreßler, SPD
      • Prof. Werner Patzelt, Politikwissenschaftler Uni Dresden
      • Prof. Harald Welzer, Soziologe

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Donnerstag, 29.01.15
      00:15 - 01:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.12.2022