• 24.03.2019
      06:45 Uhr
      Margaret Thatcher - Die Eiserne Lady Film von Alan Byron | phoenix
       

      Sie war eine der mächtigsten Frauen ihrer Zeit, von den Anhängern ihrer konservativen Politik gefeiert, von ihren Gegnern gehasst: Margaret Thatcher. Als erste Premierministerin von Großbritannien bestimmte sie mehr als ein Jahrzehnt lang von 1979 bis 1990 die Politik des Königreiches, nachdem sie bereits zuvor in vielen verschiedenen Ämtern politisch aktiv gewesen war. Mit ihrem entschlossenen Einsatz im Falkland-Konflikt erwarb sie sich den Beinamen „Die Eiserne Lady“.
      In der britischen Dokumentation "Margaret Thatcher - Die Eiserne Lady" kommen ehemalige Weggefährten, politische Kommentatoren und ein Thatcher-Biograph zu Wort.

      Sonntag, 24.03.19
      06:45 - 08:15 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Sie war eine der mächtigsten Frauen ihrer Zeit, von den Anhängern ihrer konservativen Politik gefeiert, von ihren Gegnern gehasst: Margaret Thatcher. Als erste Premierministerin von Großbritannien bestimmte sie mehr als ein Jahrzehnt lang von 1979 bis 1990 die Politik des Königreiches, nachdem sie bereits zuvor in vielen verschiedenen Ämtern politisch aktiv gewesen war. Mit ihrem entschlossenen Einsatz im Falkland-Konflikt erwarb sie sich den Beinamen „Die Eiserne Lady“.
      In der britischen Dokumentation "Margaret Thatcher - Die Eiserne Lady" kommen ehemalige Weggefährten, politische Kommentatoren und ein Thatcher-Biograph zu Wort.

       

      Sie war eine der mächtigsten Frauen ihrer Zeit, von den Anhängern ihrer konservativen Politik gefeiert, von ihren Gegnern gehasst: Margaret Thatcher. Als erste Premierministerin von Großbritannien bestimmte Thatcher mehr als ein Jahrzehnt lang von 1979 bis 1990 die Politik des Königreiches, nachdem sie bereits zuvor in vielen verschiedenen Ämtern politisch aktiv gewesen war. Mit ihrem entschlossenen Einsatz im Falkland-Konflikt erwarb sie sich den Beinamen "Die Eiserne Lady". Die von ihr initiierte neoliberale und konservative Regierungspolitik ging als "Thatcherismus" in die Geschichte ein. In der britischen Dokumentation "Margaret Thatcher - Die Eiserne Lady" kommen ehemalige Weggefährten, politische Kommentatoren und ein Thatcher-Biograph zu Wort.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 24.03.19
      06:45 - 08:15 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.10.2019