• 19.03.2019
      09:00 Uhr
      phoenix vor ort: u.a. Pressekonferenz zu den Schüssen in den Niederlanden Moderation: Ina Baltes | phoenix
       

      Themen:

      • Den Haag: Pressekonferenz zu den Schüssen im niederländischen Utrecht
      • London: Statement der britischen Premierministerin Theresa May zum Brexit
      • Berlin: phoenix nachgefragt mit Johannes Leithäuser (FAZ)
      • Mainz: Zur Auktion der 5G-Frequenzen
      • Berlin: phoenix tagesgespräch mit Manuel Höferlin (digitalpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag) zum Versteigerungsbeginn für den neuen Mobilfunkstandard 5G sowie zu den in der Urheberrechtsreform der EU vorgesehenen Upload-Filtern

      Dienstag, 19.03.19
      09:00 - 09:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Den Haag: Pressekonferenz zu den Schüssen im niederländischen Utrecht
      • London: Statement der britischen Premierministerin Theresa May zum Brexit
      • Berlin: phoenix nachgefragt mit Johannes Leithäuser (FAZ)
      • Mainz: Zur Auktion der 5G-Frequenzen
      • Berlin: phoenix tagesgespräch mit Manuel Höferlin (digitalpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag) zum Versteigerungsbeginn für den neuen Mobilfunkstandard 5G sowie zu den in der Urheberrechtsreform der EU vorgesehenen Upload-Filtern

       
      • Den Haag: Pressekonferenz zu den Schüssen im niederländischen Utrecht, u.a. Pieter-Jaap Aalbersberg (Chef der niederländischen Anti-Terror-Behörde) und Mark Rutte (Ministerpräsident Niederlande)

      • London: Statement der britischen Premierministerin Theresa May zum Brexit

      • Berlin: phoenix nachgefragt mit Johannes Leithäuser (FAZ)

      • Mainz: Zur Auktion der 5G-Frequenzen, u.a. Statements von Peter Altmeier (Bundeswirtschaftsminister, CDU) und Jochen Hohmann (Präsident Bundesnetzagentur)

      • Berlin: phoenix tagesgespräch mit Manuel Höferlin (digitalpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag) zum Versteigerungsbeginn für den neuen Mobilfunkstandard 5G sowie zu den in der Urheberrechtsreform der EU vorgesehenen Upload-Filtern

      phoenix informiert über das politische und gesellschaftliche Geschehen in Deutschland, Europa und der Welt so ausführlich wie kaum ein anderer Sender. Wann immer und wo immer wichtige Ereignisse passieren, ist phoenix vor Ort dabei - mit eigenen Reportern oder mit dem Korrespondenten-Netzwerk von ARD und ZDF. Doch kein Ereignis steht für sich allein. Mit einordnenden Gesprächen, vertiefenden Dokumentationen und einem umfangreichen Online-Angebot beleuchtet phoenix Ereignisse aus unterschiedlichen Perspektiven, stellt Zusammenhänge dar und zeichnet Entwicklungen nach. Damit Sie sich zu den großen Themen unserer Zeit eine eigene, fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.07.2019