• 29.10.2013
      22:15 Uhr
      phoenix Runde Vertrauen verspielt, Freunde verprellt - Was wusste Obama? | phoenix
       

      Die NSA überwacht 35 Staatschefs darunter auch Bundeskanzlerin Merkel. Die Betroffenen sind empört. "Ausspähen unter Freunden - das geht gar nicht", so die Bundeskanzlerin. Aber es geht offenbar doch und vermutlich so gar schon sehr lange Wer wusste wann Bescheid? Wie beschädigt sind die Beziehungen zu den USA? Wie können sich Staaten schützen? Was könnte ein Abkommen bewirken? Alexander Kähler diskutiert in der phoenix-Runde mit:

      • Prof. Thomas Jäger (Politologe, Universität Köln)
      • Ulrike Guerot (Open Society Initiative for Europe)
      • Alison Smale (New York Times)
      • Katja Gloger (Stern)

      Moderation: Alexander Kähler

      Dienstag, 29.10.13
      22:15 - 23:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Die NSA überwacht 35 Staatschefs darunter auch Bundeskanzlerin Merkel. Die Betroffenen sind empört. "Ausspähen unter Freunden - das geht gar nicht", so die Bundeskanzlerin. Aber es geht offenbar doch und vermutlich so gar schon sehr lange Wer wusste wann Bescheid? Wie beschädigt sind die Beziehungen zu den USA? Wie können sich Staaten schützen? Was könnte ein Abkommen bewirken? Alexander Kähler diskutiert in der phoenix-Runde mit:

      • Prof. Thomas Jäger (Politologe, Universität Köln)
      • Ulrike Guerot (Open Society Initiative for Europe)
      • Alison Smale (New York Times)
      • Katja Gloger (Stern)

      Moderation: Alexander Kähler

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Dienstag, 29.10.13
      22:15 - 23:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.05.2021