• 13.12.2018
      08:30 Uhr
      phoenix vor ort: Sitzung des Deutschen Bundestages Moderation: Hans-Werner Fittkau | phoenix
       
      • Straßburg: Aktuelles zum Attentat in Straßburg
      • London: Aktuelles zum Brexit und dem Misstrauenvotum, dazu Schaltgespräch
      • Berlin: phoenix-Korrespondent Gerd-Joachim von Fallois im Gespräch mit Martin Schulz (SPD) und Alexander Graf Lambsdorff (FDP, stellvertretender Fraktionsvorsitzender) über das Chaos um den Brexit
      • Berlin: 71. Sitzung des Deutschen Bundestages
      • ca. 13:50 Uhr Straßburg: Aktuelles zum Stand der Ermittlungen nach dem Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt, dazu Gespräch mit ZDF-Korrespondent Stefan Leifert

      Donnerstag, 13.12.18
      08:30 - 17:30 Uhr (540 Min.)
      540 Min.
      Stereo
      • Straßburg: Aktuelles zum Attentat in Straßburg
      • London: Aktuelles zum Brexit und dem Misstrauenvotum, dazu Schaltgespräch
      • Berlin: phoenix-Korrespondent Gerd-Joachim von Fallois im Gespräch mit Martin Schulz (SPD) und Alexander Graf Lambsdorff (FDP, stellvertretender Fraktionsvorsitzender) über das Chaos um den Brexit
      • Berlin: 71. Sitzung des Deutschen Bundestages
      • ca. 13:50 Uhr Straßburg: Aktuelles zum Stand der Ermittlungen nach dem Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt, dazu Gespräch mit ZDF-Korrespondent Stefan Leifert

       
      • LIVE - Berlin:

      71. Sitzung des Deutschen Bundestages mit folgenden Tagesordnungspunkten:

      • Brexit (ca. 09:00 Uhr)
      • Wiedereinführung der Meisterpflicht (ca. 10:15 Uhr)
      • Terminservice- und Versorgungsgesetz (ca. 11:20 Uhr)
      • Kinderweihnachtsgeld (ca. 12:15 Uhr)
      • Überweisungen im vereinfachten Verfahren (ca. 13:20 Uhr)
      • Abschließende Beratungen ohne Aussprache (ca. 13:25 Uhr)
      • 2. Wahlgang - Stellvertreterin des Präsidenten (ca. 13:35 Uhr)
      • Wahlen zu weiteren Gremien (ca. 14:10 Uhr)
      • 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (ca. 14:40 Uhr)
      • Solidaritätszuschlag (ca. 15:45 Uhr)
      • Jahresbericht des Wehrbeauftragten 2017 (ca. 16:40 Uhr)

      • ca. 13:50 Uhr (in der Sitzungspause) - Straßburg:

      Aktuelles zum Stand der Ermittlungen nach dem Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt, dazu Gespräch mit ZDF-Korrespondent Stefan Leifert

      • anschl. - London: Statement der britischen Premierministerin Theresa May zum Ergebnis des Misstrauensvotums
      • anschl. - Brüssel: Schaltgespräch mit phoenix EU-Korrespondent Marlon Amoya über die aktuellen Diskussionen über den Brexit, dazu Gespräch mit Manfred Weber (CSU, Fraktionsvorsitzender der EVP)
      • anschl. - Berlin: Reaktionen aus dem Bundestag zur Brexit-Debatte, dazu Gespräch mit Svenja Schulze (Bundesumweltministerin, SPD) und Karsten Sach (Bundesumweltministerium, Abteilungsleiter für Klimaschutzpolitik)
      • Gast: Grahame Lucas, britischer Journalist

      phoenix informiert über das politische und gesellschaftliche Geschehen in Deutschland, Europa und der Welt so ausführlich wie kaum ein anderer Sender. Wann immer und wo immer wichtige Ereignisse passieren, ist phoenix vor Ort dabei - mit eigenen Reportern oder mit dem Korrespondenten-Netzwerk von ARD und ZDF. Doch kein Ereignis steht für sich allein. Mit einordnenden Gesprächen, vertiefenden Dokumentationen und einem umfangreichen Online-Angebot beleuchtet phoenix Ereignisse aus unterschiedlichen Perspektiven, stellt Zusammenhänge dar und zeichnet Entwicklungen nach. Damit Sie sich zu den großen Themen unserer Zeit eine eigene, fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.11.2019