• 10.06.2013
      15:30 Uhr
      Gemeinsam gegen die Flut Land unter in Deutschland | phoenix
       

      Das Hochwasser hält Deutschland weiter in Atem. Im Osten kämpft Halle weiterhin mit den Fluten der Saale, im Süden ist die Lage in Deggendorf immer noch angespannt. Währendessen hat in Orten wie Grimma und Passau bereits das große Aufräumen begonnen.

      Montag, 10.06.13
      15:30 - 16:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

      Das Hochwasser hält Deutschland weiter in Atem. Im Osten kämpft Halle weiterhin mit den Fluten der Saale, im Süden ist die Lage in Deggendorf immer noch angespannt. Währendessen hat in Orten wie Grimma und Passau bereits das große Aufräumen begonnen.

       

      Die "ZDF.reportage" schildert die aktuelle Hochwassersituation. Im Mittelpunkt der Reportage stehen die Betroffenen, stets wird nahe an den Menschen erzählt. Der Film liefert beeindruckende Beispiele für die Solidarität, die zurzeit in ganz Deutschland zu spüren ist. Tausende von freiwilligen Helfern haben sich an den Deichen eingefunden, bis zur Erschöpfung gearbeitet. Studenten und Schüler sind im Einsatz, überall unterstützen besonders junge Menschen die Anstrengungen von THW und freiwilligen Feuerwehren. Die Sandsackträger sind zum Symbolbild des Hochwassers 2013 geworden.

      Ein Film von Thomas Bärsch, Carsten Behrendt und Anne Herzlieb

      Wird geladen...
      Montag, 10.06.13
      15:30 - 16:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.07.2022