• 10.05.2013
      17:15 Uhr
      Meine schwangere Schwester und ihre arbeitslosen Freunde Ein Familienbesuch in Barcelona | phoenix
       

      Barcelona ist eine tolle Stadt. Sonne, südliches Flair, großartige Sehenswürdigkeiten. Unser Weltweit-Reporter Jens Eberl besucht seine Schwester, die in dieser Stadt lebt. Aber er trifft hier nicht nur auf schöne Sehenswürdigkeiten, sondern auch auf Sorgen und Zukunftsängste. Im Freundeskreis seiner Schwester finden Viele keine Arbeit, und die, die einen Job haben, fürchten sich, ihn zu verlieren. Überall wo Jens Eberl hinkommt, geht es um die Arbeitslosigkeit der jungen Menschen in Spanien.

      Freitag, 10.05.13
      17:15 - 17:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

      Barcelona ist eine tolle Stadt. Sonne, südliches Flair, großartige Sehenswürdigkeiten. Unser Weltweit-Reporter Jens Eberl besucht seine Schwester, die in dieser Stadt lebt. Aber er trifft hier nicht nur auf schöne Sehenswürdigkeiten, sondern auch auf Sorgen und Zukunftsängste. Im Freundeskreis seiner Schwester finden Viele keine Arbeit, und die, die einen Job haben, fürchten sich, ihn zu verlieren. Überall wo Jens Eberl hinkommt, geht es um die Arbeitslosigkeit der jungen Menschen in Spanien.

       

      Er lernt Jugendliche kennen, die keine Perspektive sehen und nicht wissen, auf welcher Basis sie eine Familie gründen sollen. Viele von ihnen nutzen jede Gelegenheit zu demonstrieren, zu zeigen, dass sie sich im Stich gelassen fühlen. Im April laufen die Protestvorbereitungen auf vollen Touren. Auch die Freunde der Schwester sind dabei, wenn die 1.-Mai-Demo vorbereitet wird, und nehmen Jens Eberl mit. Bei allen wächst die Sorge, dass der Protest der jungen Arbeitslosen eskalieren könnte, denn die Wut ist groß. Und da ist Spanien nur ein Beispiel für die Länder Südeuropas mit den gleichen Sorgen. Seine Schwester hat inzwischen eine kleine Familie und erwartet in den nächsten Wochen ein weiteres Kind. Darüber macht sie sich viele Gedanken, denn das neue Leben wird es in Barcelona nicht leicht haben - Kindergärten, Ausbildung, Arbeit - überall gibt es Probleme.

      Jens' Schwester überlegt sich deshalb, wieder zurückzugehen - nach Deutschland. Auch sie schaut mit Sorge, was die landesweiten Demos am 1. Mai bringen werden. Für Jens Eberl vielleicht die letzte Gelegenheit für einen Familienbesuch in Spanien.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 10.05.13
      17:15 - 17:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.11.2019