• 15.11.2018
      08:15 Uhr
      Tödliche Tornados Die Macht der Monsterstürme | phoenix
       

      Mit mehr als 550 Toten und einem hohen Ausmaß an Zerstörung war das Jahr 2011 die schlimmste Tornado-Saison der Vereinigten Staaten seit Jahrzehnten. Wieso war das Ausmaß so gravierend?Besonders die Einwohner der kleinen Stadt Joplin im Bundesstaat Missouri werden den 22. Mai 2011 nicht vergessen: Am späten Sonntagnachmittag verwüstete ein Tornado rund 25% aller Gebäude im Süden der Stadt. Insgesamt forderte der Tornado über 150 Todesopfer. Der Joplin-Tornado soll der siebttödlichste aller jemals aufgezeichneten Tornados in den USA sein.
      Wie bilden sich diese enormen Tornados?

      Donnerstag, 15.11.18
      08:15 - 09:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Mit mehr als 550 Toten und einem hohen Ausmaß an Zerstörung war das Jahr 2011 die schlimmste Tornado-Saison der Vereinigten Staaten seit Jahrzehnten. Wieso war das Ausmaß so gravierend?Besonders die Einwohner der kleinen Stadt Joplin im Bundesstaat Missouri werden den 22. Mai 2011 nicht vergessen: Am späten Sonntagnachmittag verwüstete ein Tornado rund 25% aller Gebäude im Süden der Stadt. Insgesamt forderte der Tornado über 150 Todesopfer. Der Joplin-Tornado soll der siebttödlichste aller jemals aufgezeichneten Tornados in den USA sein.
      Wie bilden sich diese enormen Tornados?

       

      Warum müssen trotz modernster Warnsysteme so viele Menschen sterben? Wird unser Wetter extremer - und, wenn ja, wie schlimm wird es noch? In "Klima außer Kontrolle - Tödliche Tornados" versuchen Wissenschaftler die Kräfte, die für diese Extremen verantwortlich sind, zu verstehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.10.2019