• 06.06.2013
      03:30 Uhr
      THEMA: Zukunft der Wirtschaft PHOENIX testet schon heute die Welt von morgen | phoenix
       

      Die ständige Vermehrung des materiellen Wohlstands ist das Glücksversprechen der westlichen Welt. Nur: Es scheint immer schwieriger, dieses auch einzulösen. Die Gesellschaft altert, natürliche Ressourcen werden knapper, die Schere zwischen Arm und Reich immer größer. Wie lassen sich Wachstum und Wohlstand angesichts dieser Grenzen sichern und vergrößern? Die Antwort könnte heißen: Die Zukunft ist grün. Und: Teilt!

      • darin - Dokumentation: "Wem gehört das Meer? - Wettlauf um die letzten Rohstoffe"

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 06.06.13
      03:30 - 04:45 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

      Die ständige Vermehrung des materiellen Wohlstands ist das Glücksversprechen der westlichen Welt. Nur: Es scheint immer schwieriger, dieses auch einzulösen. Die Gesellschaft altert, natürliche Ressourcen werden knapper, die Schere zwischen Arm und Reich immer größer. Wie lassen sich Wachstum und Wohlstand angesichts dieser Grenzen sichern und vergrößern? Die Antwort könnte heißen: Die Zukunft ist grün. Und: Teilt!

      • darin - Dokumentation: "Wem gehört das Meer? - Wettlauf um die letzten Rohstoffe"

       

      Sven Thomsen spricht mit Sozialwissenschaftler und Zukunftsdenker Meinhard Miegel über Grenzen des Wachstums und fragt den Präsidenten der Deutschen Gesellschaft des Club of Rome, Max Schön, nach Alternativen zum Kapitalismus. Zukunftsforscher Matthias Horx erklärt, warum die Wirtschaft weiblich wird: Frauen seien einer der Megatrends unserer Zeit.

      darin - Dokumentation:
      "Wem gehört das Meer? - Wettlauf um die letzten Rohstoffe"
      Film von Sarah Zierul

      Moderation: Sven Thomsen

      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 06.06.13
      03:30 - 04:45 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.11.2022