• 02.06.2013
      08:25 Uhr
      Es war einmal ... Entdecker und Erfinder Galilei | arte
       

      Galileo Galilei, einfallsreich wie kaum ein anderer Wissenschaftler des 16. Jahrhunderts, erfand unter anderem das Thermometer und das Teleskop. Mit dem Teleskop konnte er beweisen, dass sich die Erde um die Sonne dreht. Doch dann zwang ihn die Inquisition dazu, seine Behauptung zurückzunehmen, weil sie der kirchlichen Lehre widersprach.

      Sonntag, 02.06.13
      08:25 - 08:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Kinderprogramm Stereo

      Galileo Galilei, einfallsreich wie kaum ein anderer Wissenschaftler des 16. Jahrhunderts, erfand unter anderem das Thermometer und das Teleskop. Mit dem Teleskop konnte er beweisen, dass sich die Erde um die Sonne dreht. Doch dann zwang ihn die Inquisition dazu, seine Behauptung zurückzunehmen, weil sie der kirchlichen Lehre widersprach.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Albert Barillé

      Die Reihe "Es war einmal ... Entdecker und Erfinder" beschäftigt sich nach dem Vorbild der vorausgegangenen "Es war einmal ..."-Reihen mit bedeutenden Entdeckungen und Erfindungen der Menschheitsgeschichte. Der zeitlose Gelehrte Maestro und seine Freunde reisen durch Welten und Zeiten (Antike, Mittelalter, Moderne, China, Griechenland, Europa, USA) und stellen jeweils eine große wissenschaftliche oder technische Entdeckung vor. Der spielerisch-pädagogische Ansatz verbindet den Reiz einer kindgerechten Trickfilmreihe (Witz, Wiederholung, vertraute Protagonisten, Rhythmus) mit nachhaltigem Lerneffekt (historische Genauigkeit und Faktentreue).

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2022