• 04.06.2013
      07:15 Uhr
      Yourope Wie wichtig ist jungen Europäern ihre Identität? | arte
       

      Wie wichtig ist jungen Europäern ihre Identität? Und was bedeutet "Identität" in Zeiten von Patchwork-Familien, künstlicher Befruchtung und nicht zuletzt: Globalisierung? Müssen wir wirklich wissen, wo wir herkommen, damit wir wissen, wo wir hingehen sollen? Müssen wir wissen, wer unsere Eltern sind, damit wir glücklich werden können? Müssen wir einer Nation angehören, um zu wissen, wo unser Platz ist? Vor allem diese Frage flammt in Europa derzeit überall auf. Sollen wir unsere nationalen Identitäten bewahren? Oder wird es Zeit, sie als geschichtlich obsolet zu erachten?

      Moderation: Andreas Korn

      Dienstag, 04.06.13
      07:15 - 07:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 07:30
      Geänderte Sendezeit!
      HD-TV Stereo

      Wie wichtig ist jungen Europäern ihre Identität? Und was bedeutet "Identität" in Zeiten von Patchwork-Familien, künstlicher Befruchtung und nicht zuletzt: Globalisierung? Müssen wir wirklich wissen, wo wir herkommen, damit wir wissen, wo wir hingehen sollen? Müssen wir wissen, wer unsere Eltern sind, damit wir glücklich werden können? Müssen wir einer Nation angehören, um zu wissen, wo unser Platz ist? Vor allem diese Frage flammt in Europa derzeit überall auf. Sollen wir unsere nationalen Identitäten bewahren? Oder wird es Zeit, sie als geschichtlich obsolet zu erachten?

      Moderation: Andreas Korn

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Andreas Korn

      Ob biologische, digitale, geschlechtliche oder nationale Identität, junge Europäer suchen nach ihr, kämpfen für sie und stellen sie infrage. Und manche nehmen einfach eine neue an - im Netz.

      Europa im Blickpunkt: das moderne und interaktive Europamagazin - "Yourope", jeweils samstags um 14.00 Uhr. Im Fokus der 26-minütigen Sendungen stehen nicht nur die großen politischen Fragen, sondern auch die ganz alltäglichen Herausforderungen der Europäer.

      Das Magazin "Yourope" beleuchtet in jeder Sendung ein zeittypisches und gesellschaftspolitisches europäisches Phänomen. Neben klassischen Reportagen und Gesprächen mit Reportern und betroffenen Bürgern aus ganz Europa, die dem Moderator Andreas Korn per Videobotschaften zugeschaltet sind, gibt es ebenfalls eine Vielzahl interaktiver Erklärelemente. Zudem besteht die Möglichkeit, sich als Zuschauer aktiv als Netzwerkreporter zu beteiligen und es mit einem originellen Videostatement bis in die Sendung zu schaffen.

      Wird geladen...
      Dienstag, 04.06.13
      07:15 - 07:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 07:30
      Geänderte Sendezeit!
      HD-TV Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.08.2022