• 04.06.2013
      05:15 Uhr
      Simon Templar Das Ungeheuer von Loch Ness | arte
       

      An den Ufern von Loch Ness tauchen zwei Leichen auf: ein Mann und ein Hund. Templar nimmt seine Ermittlungen im Kreise der dort ansässigen Bewohner auf. Steckt hinter den Morden tatsächlich das berüchtigte Ungeheuer von Loch Ness, wie die Spuren am jeweiligen Tatort andeuten, oder handelt es sich vielmehr um eine raffinierte Inszenierung?

      Dienstag, 04.06.13
      05:15 - 06:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      VPS 06:15
      Geänderte Sendezeit!
      HD-TV Stereo

      An den Ufern von Loch Ness tauchen zwei Leichen auf: ein Mann und ein Hund. Templar nimmt seine Ermittlungen im Kreise der dort ansässigen Bewohner auf. Steckt hinter den Morden tatsächlich das berüchtigte Ungeheuer von Loch Ness, wie die Spuren am jeweiligen Tatort andeuten, oder handelt es sich vielmehr um eine raffinierte Inszenierung?

       

      Stab und Besetzung

      Simon Templar Roger Moore
      Anne Clanraith Suzan Farmer
      Mary Moncrieff Anne Blake
      Eleanor Bastion Caroline Blakiston
      Noel Bastion Laurence Payne
      Angus McGraw William Holmes
      Willie Fulton Mackay
      Regie Leslie Norman
      Drehbuch Terence Feely
      Kamera Paul Besson
      Produktion Bamore Production
      ITC
      Sonstige Mitwirkung Edwin Astley
      Robert S. Barker
      Spencer Reeve

      Als die charmante Anne am Ufer des Loch Ness einen toten Hund findet, stößt sie einen Entsetzensschrei aus. Davon alarmiert, eilt Templar, der gerade die Burgruinen besichtigt, herbei. Ein überdimensionaler Fußabdruck neben dem leblosen Körper des Hundes zeugt von einem mythischen Täter: dem Ungeheuer von Loch Ness.

      Templar versucht mit Hilfe von Anne, dem ansässigen Ehepaar Noel und Eleanor Bastion und dem Wilderer Willie dem Geheimnis des Ungeheuers auf die Schliche zu kommen. Bei seinen Ermittlungen merkt er schnell, dass es in der kleinen Gemeinschaft viele Konflikte und Ungereimtheiten gibt. Als Willie Templar bei einem nächtlichen Treffen wichtige Informationen übermitteln will, findet "der Heilige" den Wilderer tot auf - scheinbar zermalmt von einem großen, starken Tier. Schließlich macht Templar in einer Burgruine eine Entdeckung, die auch ihn selbst in Gefahr bringt. Steckt hinter dem Ungeheuer von Loch Ness ein verzweifelter Mensch mit einem perfiden Plan?

      Die britische Kultserie "Simon Templar" basiert auf der Romanserie des Schriftstellers Leslie Charteris, die von den 1920er Jahren an entstand, durch die Pulpmagazine hohe Verbreitung fand und große Popularität genoss. Anfang der 60er Jahre verkaufte Charteris die Rechte an die britische Fernsehgesellschaft ITC. Von 1961 bis 1969 entstanden insgesamt 118 Folgen, die ersten 71 in schwarz-weiß. In 87 Länder verkauft, feierte Simon Templar alias "The Saint" unter den britischen Serien die größten internationalen Erfolge und verhalf dem späteren James Bond-Darsteller, Roger Moore, schon Mitte der 60er Jahre zu weltweiter Berühmtheit. Vom spanischen Fernsehen erhielt er 1967 für seine Rolle als Simon Templar den Ondas Award als bester Schauspieler einer internationalen TV-Serie.

      Simon Templar alias "The Saint" ist ein Gentleman der alten Schule, ein begehrter Junggeselle und ein redegewandter Abenteurer. Simon Templar unterhält mit viel Charme und Witz. Seine "Fälle" sind Financiers und Bänker ohne Moral, Waffenhändler, Drogenbarone und machtdurstige Diktatoren. Templar arbeitet immer alleine und kooperiert nie mit der Polizei, seinen Verfolgern immer einen Schritt voraus.

      Wird geladen...
      Dienstag, 04.06.13
      05:15 - 06:05 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      VPS 06:15
      Geänderte Sendezeit!
      HD-TV Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.09.2022