• 05.06.2013
      03:50 Uhr
      28 Minuten Moderation: Elisabeth Quin | arte
       

      Themen:

      • Jean-Pierre Raffarin: Wohin entwickelt sich Europa? - Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatschef François Hollande wollen das Euro-Krisenmanagement stärken. Kann das Projekt Europa aus der Krise führen?
      • Staatliche Familienkasse: Kein Geld mehr für Reiche? - Um das Defizit in der staatlichen Familienkasse zu verringern, will die französische Regierung die Steuererleichterung pro Kind senken. Der Höchstbetrag der steuerlichen Abzugsfähigkeit für jedes Kind soll im nächsten Jahr von 2000 auf 1500 Euro herabgesetzt werden. Die Maßnahme soll laut Angaben der Regierung eine Milliarde Euro im nächsten Jahr einbringen.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 05.06.13
      03:50 - 04:30 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      VPS 03:45
      Stereo

      Themen:

      • Jean-Pierre Raffarin: Wohin entwickelt sich Europa? - Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatschef François Hollande wollen das Euro-Krisenmanagement stärken. Kann das Projekt Europa aus der Krise führen?
      • Staatliche Familienkasse: Kein Geld mehr für Reiche? - Um das Defizit in der staatlichen Familienkasse zu verringern, will die französische Regierung die Steuererleichterung pro Kind senken. Der Höchstbetrag der steuerlichen Abzugsfähigkeit für jedes Kind soll im nächsten Jahr von 2000 auf 1500 Euro herabgesetzt werden. Die Maßnahme soll laut Angaben der Regierung eine Milliarde Euro im nächsten Jahr einbringen.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Elisabeth Quin

      "28 Minuten" ist das Kulturmagazin bei ARTE, täglich frisch und frech aus Paris. Jede Sendung nimmt ein aktuelles Thema aus Gesellschaft, Politik, Wirtschaft oder Wissenschaft unter die Lupe und führt hin zu kulturellen Hintergründen, die sich in der Tagesaktualität sonst nicht auf den ersten Blick erschließen. Dafür stehen der Moderatorin, der französischen Kulturjournalistin Élisabeth Quin, sowohl Fachleute für die einzelnen Bereiche als auch ein täglich wechselnder Gast aus dem kulturellen Leben zur Seite. Künstler, Schriftsteller, Schauspieler, Filmemacher, Fotografen, Architekten und andere eröffnen im Gespräch mit der Moderatorin ungewohnte und neue Perspektiven auf an sich vertraute Inhalte und regen dazu an, neue Wege zum Verständnis unserer komplexen Wirklichkeit zu beschreiten.

      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 05.06.13
      03:50 - 04:30 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      VPS 03:45
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.08.2022