• 09.05.2013
      13:00 Uhr
      Im Flieger über ... Deutschland - Die Ruhr | arte
       

      Über das Ruhrgebiet, der Wiege der deutschen Industrie, fliegt Vincent Nguyen mit seinem Copilot Ludger Künnen. Der steuerte früher Privatjets und betätigt sich heute als ehrenamtlicher Fluglehrer auf dem Essener Flugplatz. Zuerst besichtigen die beiden die Zeche Zollverein, eine ehemalige Steinkohlezeche, die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Hier führen ehemalige Minenarbeiter die Besucher durch das Gebäude und lassen sie die prachtvolle Architektur bewundern.

      Donnerstag, 09.05.13
      13:00 - 13:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Über das Ruhrgebiet, der Wiege der deutschen Industrie, fliegt Vincent Nguyen mit seinem Copilot Ludger Künnen. Der steuerte früher Privatjets und betätigt sich heute als ehrenamtlicher Fluglehrer auf dem Essener Flugplatz. Zuerst besichtigen die beiden die Zeche Zollverein, eine ehemalige Steinkohlezeche, die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Hier führen ehemalige Minenarbeiter die Besucher durch das Gebäude und lassen sie die prachtvolle Architektur bewundern.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Christophe Brunet
      Cyril Thomas

      Die weiter südlich gelegene Stadt Duisburg besitzt den mit 1.350 Hektar größten Binnenhafen Europas. Einige Zeugnisse seiner goldenen Vergangenheit überstanden die Bombenangriffe des Zweiten Weltkriegs unbeschadet.
      Nach einem Flug über das spektakuläre Dortmunder Fußballstadion besucht Vincent Nguyen einige Mitglieder der allerersten Frauen-Fußballnationalmannschaft Deutschlands. Die ehemaligen Kickerinnen sind zwar längst Großmütter und haben seit den 60er Jahren nicht mehr auf dem Platz gestanden - doch ihre Schusskraft ist noch immer beeindruckend!

      Er ist Auslandsjournalist und Fotoreporter, aber auch ein passionierter Pilot: Jetzt hat Vincent Nguyen in der Dokumentationsreihe "Im Flieger über ..." die Möglichkeit, beide Leidenschaften zu verbinden. Er stellt in jeder Folge die Schönheit einer anderen Region Europas aus der Luft vor. Dabei wird er jeweils von einem einheimischen Piloten begleitet, der ihm nach der Landung nicht nur historische und kulturelle Besonderheiten der Region erläutert, sondern ihm auch interessante Bewohner vorstellt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.09.2019