• 29.12.2012
      18:05 Uhr
      Zu Tisch in ... Der Toskana | arte
       

      Eingebettet in die jahrhundertealte Weinlandschaft von Chianti liegt das Gut Monaciano mit einer prachtvollen Villa. Hier lebt der Hausherr Lamberto Piperno mit seiner Familie umgeben von einem wundervollen Garten. Alle hier sind Leckermäuler, verrät der Gärtner. Wie gut, dass auch die Haushälterin ihre Geheimnisse verrät, etwa das Rezept für eine Rollpastete aus Huhn.

      Samstag, 29.12.12
      18:05 - 18:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      Eingebettet in die jahrhundertealte Weinlandschaft von Chianti liegt das Gut Monaciano mit einer prachtvollen Villa. Hier lebt der Hausherr Lamberto Piperno mit seiner Familie umgeben von einem wundervollen Garten. Alle hier sind Leckermäuler, verrät der Gärtner. Wie gut, dass auch die Haushälterin ihre Geheimnisse verrät, etwa das Rezept für eine Rollpastete aus Huhn.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Michael Grotenhoff

      Erzählt wird die Geschichte von Lamberto Piperno und seiner Familie, die um den historischen Erhalt und gleichzeitig um das wirtschaftliche Überleben ihres Landguts Monaciano kämpfen. Lamberto streitet mit einer Erbengemeinschaft über das beste Konzept. Er möchte das historische Erbe der Villa bewahren, während die anderen Erben vor allem endlich wieder Geld verdienen möchten. Somit sitzt Lamberto zwischen den Stühlen.

      "Zu Tisch in ..." porträtiert seine Familie in einer Zeit des großen Umbruchs: Lamberto Piperno muss viele Veränderungen gleichzeitig meistern. Seine treuesten Helfer, die Eheleute Manganelli, wollen nach 38 Jahren Monaciano verlassen. Lamberto Pipernos große Herausforderung ist es, Monaciano weiter auf Kurs zu halten, sonst müsste er schon bald aufgeben.

      Natürlich wird auch gekocht und geschlemmt. Typische toskanische Spezialitäten wie zum Beispiel die "Ribollita", ein leckerer Gemüseeintopf, werden aus dem Gemüse der Saison zubereitet. Eine weitere Spezialität ist die "Galantina di pollo", eine Rollpastete aus Huhn. Für die Füllung wird Gehacktes aus Hühnerfleisch mit Kalbshack, Pistazien und einer Prise Muskatnuss vermengt. Dazu kommen gewürfelte Rinderzunge und Trüffeln.

      "Zu Tisch in ..." reist in verschiedene Regionen Europas und schaut bei der Zubereitung traditioneller Gerichte zu. Die Küchenkultur europäischer Landschaften offenbart ihren Reichtum und weckt Verständnis für eine vielleicht fremde Lebensart. Rezepte können über Teletext und Internet abgerufen werden: www.arte.tv/zutischin

      Wird geladen...
      Samstag, 29.12.12
      18:05 - 18:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.11.2020