• 25.08.2012
      01:35 Uhr
      Was Du nicht siehst (40/40) Making-of | arte
       

      Die letzte Folge der Dokumentationsreihe enthüllt einige der Geheimnisse des erstaunlichen Abenteuers, das die Journalistin Sophie Massieu und ihr Blindenhund Pongo bis ans Ende der Welt führte. Sophie Massieu erzählt von den Dreharbeiten in aller Welt und berichtet, woher ihr treuer Begleiter Pongo stammt, wie er ausgebildet wurde und wie sie ihm erfolgreich Befehle erteilt.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 25.08.12
      01:35 - 02:10 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Geänderte Sendezeit!
      HD-TV Stereo

      Die letzte Folge der Dokumentationsreihe enthüllt einige der Geheimnisse des erstaunlichen Abenteuers, das die Journalistin Sophie Massieu und ihr Blindenhund Pongo bis ans Ende der Welt führte. Sophie Massieu erzählt von den Dreharbeiten in aller Welt und berichtet, woher ihr treuer Begleiter Pongo stammt, wie er ausgebildet wurde und wie sie ihm erfolgreich Befehle erteilt.

       

      Diese letzte Folge bringt dem Zuschauer das Verhältnis zwischen der blinden Journalistin und ihren zahlreichen, ganz unterschiedlichen Gesprächspartnern nahe. Häufig waren die Menschen sprachlos oder gerührt von dieser wissbegierigen und mutigen Journalistin.

      Die Dokumentation wurde in über 30 Ländern an verschiedensten Orten gedreht. Im Making-of schildern Sophie Massieu und das gesamte Filmteam ihre abenteuerlichen Erlebnisse. Dabei wird klar, wie die begeisterte Journalistin eine solche Herausforderung annehmen und erfolgreich bewältigen konnte.

      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 25.08.12
      01:35 - 02:10 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Geänderte Sendezeit!
      HD-TV Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2022