• 13.08.2012
      18:25 Uhr
      Der Rhein - Von der Quelle bis zur Mündung (1/4) Der junge Wilde | arte
       

      Die Rhein-Reise beginnt am Ursprung in den Alpen, genauer im Gotthard-Massiv - es ist die Wasserscheide Europas. Hier entspringen Vorder- und Hinterrhein. Offiziell gilt der Toma-See auf rund zweieinhalbtausend Meter Höhe als Rheinquelle.

      Montag, 13.08.12
      18:25 - 19:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 18:20
      Stereo HD-TV

      Die Rhein-Reise beginnt am Ursprung in den Alpen, genauer im Gotthard-Massiv - es ist die Wasserscheide Europas. Hier entspringen Vorder- und Hinterrhein. Offiziell gilt der Toma-See auf rund zweieinhalbtausend Meter Höhe als Rheinquelle.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Ralf Dilger

      Als Bergbach, Bergfluss und Alpenstrom hat der Rhein in der Schweiz viel Unerwartetes zu bieten, das nicht unbedingt in das Bild passt, das die meisten Menschen von dem europäischen Strom haben. In einer Mischung aus wunderschönen Luft- und Landschaftsaufnahmen, sowie interessanten Geschichten von Menschen am Rhein wird der "junge Wilde" in der ersten Folge porträtiert.

      Weiter flussabwärts stoßen die Filmemacher zwischen dem Flussgeröll bei Disentis auf Goldsucher: Das legendäre Rheingold zieht die Goldwäscher hierher. Und tatsächlich: Es gibt - wenn auch selten - ausgewachsene Nuggets zu finden, häufig bleiben nur Goldkörnchen in der Schüssel zurück.

      Eine abenteuerliche Rafting-Tour führt durch das beeindruckende Ruinaulta, einen Canyon-artigen Talabschnitt mit imposanten Felsformationen. Am Hinterrhein bestaunen viele Besucher die spektakuläre Viamala-Schlucht und die ebenso eindrucksvolle Rofflaschlucht mit dem ersten großen Rhein-Wasserfall.

      Der Rhein ist nicht der längste, aber sicherlich der bedeutendste Fluss Europas. Sein direktes Einzugsgebiet umfasst vom Quellgebiet bis zur Mündung sieben europäische Länder. Der Strom lädt zu einer faszinierenden Entdeckungsreise ein und entfaltet dabei ein unerschöpfliches Reservoir an Themen und Geschichten. Die vierteilige ARTE-Reihe präsentiert den alten "Vater Rhein" als unterhaltsames "Fluss-Movie" mit bekannten Höhepunkten, vor allem aber mit vielen unbekannten Geschich-ten und neuen Perspektiven.

      Wird geladen...
      Montag, 13.08.12
      18:25 - 19:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 18:20
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.06.2021