• 05.03.2012
      13:30 Uhr
      Big Five Südamerika (1/5) Die Anakonda | arte
       

      Fünf Expeditionen machen sich auf, um die "Big Five" Südamerikas aufzuspüren, fünf seltene und für den Kontinent charakteristische Tierarten. Dabei dringen sie in eine faszinierende, geheimnisvolle Welt weitab des Vertrauten vor.

      Montag, 05.03.12
      13:30 - 14:10 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo HD-TV

      Fünf Expeditionen machen sich auf, um die "Big Five" Südamerikas aufzuspüren, fünf seltene und für den Kontinent charakteristische Tierarten. Dabei dringen sie in eine faszinierende, geheimnisvolle Welt weitab des Vertrauten vor.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Marion Pöllmann

      Menschen verschlingendes Monster, Mutter der Flüsse, urzeitliches Ungetüm - die Riesenschlange Anakonda wurde schon immer mit Angst und Vorurteilen belegt. Eine hemmungslose Trophäenjagd hat ihrem Bestand mittlerweile so zugesetzt, dass die richtig großen Exemplare weitgehend verschwunden sind. Nur an wenigen Orten Südamerikas erreichen Anakondas noch eine Länge von mehr als vier Metern. Exemplare mit einer Länge von fünf und mehr Metern sind inzwischen seltene Attraktionen.

      Der Biologe Doktor Lutz Dirksen macht sich mit einheimischen Jägern und einem erfahrenen Tierfilmerteam auf die Suche nach der Riesenschlange. Entlang wilder Flüsse führt seine Expedition durch unerforschte Wälder. Dabei begegnet er exotischen und seltenen Tieren und auch verschiedenen Boas, den kleinen Verwandten der Anakonda. Doch es ist eine Reise mit Hindernissen. Wegen des Wetterphänomens La Niña, dem nassen Gegenstück zum El Niño, ist der Weg äußerst beschwerlich. Die großen Anakondas scheinen wie vom Wasser verschluckt. Eines Nachts kommt sogar der Fluss bis ins Camp und zwingt das Expeditionsteam zum Aufbruch.

      Lutz Dirksen und seine Begleiter nehmen das Scheitern als Chance und machen sich wieder auf den Weg. Und hinter endlos scheinenden Wasserfällen finden sie ein wahres Naturparadies. Werden sie in diesem Paradies auch die gesuchte Schlange finden?

      In einer Zeit, als es noch Kolonien gab, bereisten Großwildjäger die Länder Afrikas und machten Jagd auf die legendären "Big Five": Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Diese Auswahl bezog sich nur auf die Schwierigkeiten und Gefahren bei der Jagd auf diese Tiere. Und wer die Trophäen der "Big Five" mit nach Hause brachte, galt etwas im Land. Heute stehen diese Arten unter strengem Schutz. Aber es gibt auch die südamerikanischen "Big Five". Die Dokumentationsreihe begleitet fünf Expeditionen, die den charakteristischen Tierarten des viertgrößten Kontinents - Anakonda, Jaguar, Andenbär, Riesenotter und Ameisenbär - auf der Spur sind.
      Mit ausgefeiltem technischem Equipment - unter anderem kommen Mini-HD-Kameras, Highspeed-Kameras, weitreichende HD-Teleobjektive, Zeitrafferkameras sowie ferngesteuerte Kameras über und unter Wasser zum Einsatz - sind den Filmemachern faszinierende Bilder gelungen.

      Wird geladen...
      Montag, 05.03.12
      13:30 - 14:10 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2020