• 06.03.2012
      08:25 Uhr
      X:enius Achtung Kettenreaktion! - Wie anfällig sind Ökosystem und Zivilisation? - Moderation: Carolin Matzko, Gunnar Mergner | arte
       

      Ohne Haie drohen Überschwemmungen, ohne Wölfe Erdrutsche und ohne Löwen Infektionskrankheiten. Das Aussterben eines Tieres am anderen Ende der Welt soll die Gesundheit von Menschen hier in Europa bedrohen. Kann das sein?

      Dienstag, 06.03.12
      08:25 - 08:55 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Ohne Haie drohen Überschwemmungen, ohne Wölfe Erdrutsche und ohne Löwen Infektionskrankheiten. Das Aussterben eines Tieres am anderen Ende der Welt soll die Gesundheit von Menschen hier in Europa bedrohen. Kann das sein?

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Carolin Matzko, Gunnar Mergner

      Auf den ersten Blick scheint das nichts miteinander zu tun zu haben, aber unsere Lebensräume sind komplexe, eng vernetzte Systeme: In ihnen kann es schnell zu Kettenreaktionen kommen. Wie bei einem Dominospiel - mit ungeahnten Folgen.

      "X:enius" zeigt, wo auf unserem Planeten solche Kettenreaktionen ablaufen können, und wie gefährlich sie für uns Menschen werden können. Wie eng vernetzt die Lebensgemeinschaften im Ökosystem sind, erleben Caro Matzko und Gunnar Mergner am Beispiel des Ökosystems Meer: im Ozeaneum in Stralsund, Deutschlands größtem Meeresmuseum.

      Anfällig für Kettenreaktionen ist aber nicht nur das Ökosystem. Auch und gerade unser menschengemachter Lebensraum Zivilisation gilt als besonders fragil. Warum ist das so? Und wo können zerstörerische Kettenreaktionen besonders leicht ablaufen? "X:enius" zeigt die verwundbaren Schlüsselstellen.

      Zwei Moderatorenteams führen abwechselnd durch die Sendung:

      Dörthe Eickelberg arbeitet als Regisseurin, steht als Kabarettistin auf Berliner Bühnen und wurde bekannt als freche Moderatorin auf dem Internetportal Watchberlin. Der Franzose Pierre Girard arbeitet seit 2006 als Journalist und Nachrichtenkorrespondent in Berlin.

      Carolin Matzko und Gunnar Mergner präsentierten von 2008 bis 2009 in Doppelmoderation das Jugendmagazin "freiraum" in BR-alpha. Caro Matzko moderiert zudem jeden Freitag das Radio-Szenemagazin "Zündfunk" auf Bayern2. Gunnar Mergner arbeitet als Autor für das BFS-Kinoformat "Kino Kino".

      Wird geladen...
      Dienstag, 06.03.12
      08:25 - 08:55 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.02.2021