• 24.02.2012
      16:30 Uhr
      Misswahl mit hohem Risiko Dokumentarfilm Israel 2008 | arte
       

      Die junge Duah alias Angelina träumt davon, Lady Kul el Arab - das bedeutet in etwa die Miss Arabien Israels - zu werden. Doch die Werte der drusischen Gemeinschaft, der ihre Familie angehört, stehen ihrem Wunsch entgegen.

      Freitag, 24.02.12
      16:30 - 17:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Die junge Duah alias Angelina träumt davon, Lady Kul el Arab - das bedeutet in etwa die Miss Arabien Israels - zu werden. Doch die Werte der drusischen Gemeinschaft, der ihre Familie angehört, stehen ihrem Wunsch entgegen.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Ibtisam Salh Mara'ana

      Duah stammt aus einem drusischen Dorf in Galiläa. Sie strebt eine internationale Karriere in der Modewelt an und hat bereits die Vorrunden des Schönheitswettbewerbs Lady Kul al Arab absolviert. Doch im letzten Moment verzichtet sie auf ihre Teilnahme an der Endausscheidung, weil sie in Konflikt mit den eher traditionellen Werten der drusischen Gemeinschaft gerät.

      Filmemacherin Ibtisam Salh Mara'ana verleiht dieser Geschichte exemplarischen Charakter und zeichnet das Porträt einer jungen Frau, die sich schließlich den Regeln einer strenggläubigen und restriktiven Ordnung beugt.

      Wird geladen...
      Freitag, 24.02.12
      16:30 - 17:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.08.2019