• 10.01.2012
      08:55 Uhr
      Zug-Geschichten (2/5) Thailand - Die Stadt ruft | arte
       

      In Thailand ist der Zug ein äußerst beliebtes Transportmittel. Filmemacher Rob Hof begegnet unterwegs vielen Menschen, die über die anhaltende Landflucht sprechen, ein weit verbreitetes Phänomen nicht nur in Thailand.

      Dienstag, 10.01.12
      08:55 - 09:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      In Thailand ist der Zug ein äußerst beliebtes Transportmittel. Filmemacher Rob Hof begegnet unterwegs vielen Menschen, die über die anhaltende Landflucht sprechen, ein weit verbreitetes Phänomen nicht nur in Thailand.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Rob Hof

      Sie erzählen, wie schwer es ihnen fällt, in der Hoffnung auf ein besseres Leben ihr Dorf und ihre Kinder zu verlassen und in die Stadt zu ziehen.
      Ein buddhistischer Mönch philosophiert während der langen Zugfahrt über die Unterschiede zwischen Reisenden und Nichtreisenden. Außerdem kommt es entlang der Strecke zu Begegnungen mit einem Rabbiner und einer buddhistischen Nonne, die beide gerne das Rad der Zeit anhalten würden.

      Wird geladen...
      Dienstag, 10.01.12
      08:55 - 09:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.08.2022