• 10.12.2011
      09:30 Uhr
      Einfach tierisch! Magazin Großbritannien 2010 | arte
       

      Bei "Einfach tierisch!" sind heute Hunde zu Gast. In Kenia haben sie eine wichtige Aufgabe: Sie arbeiten als Spürhunde, um Wilderer ausfindig zu machen. Aber wie gut sind sie wirklich darin?

      Samstag, 10.12.11
      09:30 - 09:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      Bei "Einfach tierisch!" sind heute Hunde zu Gast. In Kenia haben sie eine wichtige Aufgabe: Sie arbeiten als Spürhunde, um Wilderer ausfindig zu machen. Aber wie gut sind sie wirklich darin?

       

      Stab und Besetzung

      Regie Reema Lorford

      Michaela ist dieses Mal im Vogelrausch: Auf dem Flughafen von Miami folgt sie den Spuren illegaler Tierschmuggler. Steve hat es in Australien nicht leicht: Er sucht bei seinem Abenteuer in Queensland nach Fröschen, die nicht ganz einfach zu fangen sind.

      Zurück in Großbritannien lernt Nick das trickreiche Verhalten von Stinktieren kennen, und bei einem Besuch des Eden Projects, einem spektakulären botanischen Garten in Cornwall, beobachtet Eils ein Luftschiff ...

      Feste Rubriken der Serie sind unter anderem "Weißt Du's?", in der Nick testet, wie viel Kinder und Erwachsene über Tiere wissen. Bei "Nicks Aufgabe" begibt sich Nick auf Spuren von Bären in Kanada, Bartschweinen im Dschungel Borneos und radschlagenden Spinnen in der Namib Wüste. In einer weiteren Rubrik wird gefragt, welche Voraussetzungen man mitbringen muss, um Tierfilmer zu werden, wie man Falken abrichtet oder eine adäquate Unterkunft für Pinguine baut. Das "Videotagebuch" schließlich ist das gefilmte Tagebuch einer Familie, wie etwa das der Turners aus Kanada, zu deren Nachbarn Bären und Berglöwen zählen. Zu weiteren Sternstunden der Serie gehören Kajakfahrten mit Seeottern oder ein Besuch von Geparden im Klassenzimmer.

      Wird geladen...
      Samstag, 10.12.11
      09:30 - 09:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.09.2021