• 04.11.2011
      18:15 Uhr
      Städte der Extreme Hammerfest | arte
       

      Die norwegische Stadt Hammerfest, von einem Fjord umgeben, ist die nördlichste Stadt der Welt. Im November geht hier die Sonne zum letzten Mal unter und zeigt sich erst wieder Ende Januar. Zwei Monate lang ist es ununterbrochen völlig dunkel.

      Freitag, 04.11.11
      18:15 - 19:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Die norwegische Stadt Hammerfest, von einem Fjord umgeben, ist die nördlichste Stadt der Welt. Im November geht hier die Sonne zum letzten Mal unter und zeigt sich erst wieder Ende Januar. Zwei Monate lang ist es ununterbrochen völlig dunkel.

       

      Stab und Besetzung

      Regie David Rosanis

      Die in Nordpolnähe gelegene Insel Melkøya, deren gesamte Fläche seit ein paar Jahren für die Lagerung und Verarbeitung von Erdgas genutzt wird, ist die reichste Region der Erde im reichsten Land der Welt. Auch hier geht zwei Monate lang die Sonne nicht auf. Wie leben Menschen, die mit so wenig natürlichem Licht auskommen müssen?

      Schon immer haben sich Menschen auch an unwirtlichen Orten niedergelassen. Aus ursprünglich dörflichen Siedlungen entstanden Metropolen, in denen heute oft Millionen von Menschen leben und arbeiten und sich einem ständigen Kampf mit der Natur stellen. Städte in Extremlagen verlangen ihren Einwohnern eine hohe Anpassungsfähigkeit ab. Die Aufrechterhaltung der Infrastruktur erfordert ein großes Maß an wissenschaftlichen und technischen Innovationen, so dass diese Städte oft als Freiluftlabors oder urbane Versuchsräume betrachtet werden. Zahlreiche Wissenschaftler beobachten die Entwicklung dieser Orte und leiten daraus Theorien über das menschliche Überleben unter Extrembedingungen ab, ob es sich dabei um Temperaturen von bis zu minus 70 Grad, heftige Monsun-Regenfälle, extreme Höhenlagen oder mehrere sonnenlose Monate handelt.

      Wird geladen...
      Freitag, 04.11.11
      18:15 - 19:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.10.2021