• 18.05.2018
      01:05 Uhr
      Jordskott - Die Rache des Waldes (7/10) Fernsehserie Schweden 2015 | arte
       

      Göran Wass fährt bei Eva auf dem Landgut vorbei. Dort findet er sie schwerverletzt - sie wurde durch ein Fenster hindurch angeschossen. Eva verliert so viel Blut, dass der Polizist um ihr Leben fürchtet. Tom Aronsson hat die Attacke ebenfalls schwerverletzt überlebt. Er liegt im Krankenhaus, schwach und von Alpträumen geplagt. Doch als seine Chefin ihn vom Dienst suspendieren will, bis er wieder bei Kräften ist, wehrt er sich vehement. Er will unbedingt Esmeralda finden und erneut verhören.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 18.05.18
      01:05 - 02:05 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Neu im Programm
      Stereo HD-TV

      Göran Wass fährt bei Eva auf dem Landgut vorbei. Dort findet er sie schwerverletzt - sie wurde durch ein Fenster hindurch angeschossen. Eva verliert so viel Blut, dass der Polizist um ihr Leben fürchtet. Tom Aronsson hat die Attacke ebenfalls schwerverletzt überlebt. Er liegt im Krankenhaus, schwach und von Alpträumen geplagt. Doch als seine Chefin ihn vom Dienst suspendieren will, bis er wieder bei Kräften ist, wehrt er sich vehement. Er will unbedingt Esmeralda finden und erneut verhören.

       

      Göran Wass findet Eva schwerverletzt auf dem Landgut. Sie wurde durch ein Fenster hindurch angeschossen und hat bereits sehr viel Blut verloren. Der Weg zum nächsten Krankenhaus ist zu weit, also fährt Wass mit Eva zu Ylvas Haus. Mit deren Hilfe kann er die Kugel entfernen, die Eva getroffen hat, doch ihr Zustand bleibt weiterhin äußerst kritisch. Wass trifft einen folgenschweren Entschluss: Er flößt Eva einen Parasiten ein, der Jordskott genannt wird. Er kann selbst schwere Verletzungen seines Wirtes heilen, doch lässt er sich nie wieder aus dessen Körper entfernen. Wenn der Parasit nicht ausreichend ernährt wird, beginnt er, den eigenen Wirt von innen heraus aufzufressen. Stirbt der Parasit, stirbt auch sein Wirt.

      Eva beginnt zu begreifen, was mit ihrem Vater passiert ist - und mit Josefine. Sie schickt Wass los, um Josefine vom Landgut zu Ylva zu holen – doch Josefine ist verschwunden. Tom wacht nach der Attacke durch Esmeralda im Krankenhaus auf, wo bereits seine Chefin Martina Sigvardsson neben seinem Bett sitzt. Obwohl Tom sehr geschwächt ist und schreckliche Träume hat, will er auf keinen Fall im Krankenhaus bleiben und sich ausruhen. Kaum ist Martina gegangen, verlässt er auf eigene Faust das Krankenhaus, um die Ermittlungen fortzusetzen. Aber auch Harry Storm macht Jagd auf Esmeralda.

      Während Wass weiterhin nach Josefine sucht, klärt Ylva Eva über die Verbrechen von Thörnblad Cellulosa auf. Die Firma scheint skrupellos zu sein, was auch Gustaf unter Beweis stellt, als er gegen den Rat des Geologen und gegen den Willen einiger Vorstandsmitglieder eine Sprengung im Wald durchführen lässt. Dabei kommt es zu einer folgenschweren Katastrophe ...

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 18.05.18
      01:05 - 02:05 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Neu im Programm
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.05.2018