• 20.05.2018
      08:30 Uhr
      Die Insel der Haie Kindersendung Deutschland 2015 | arte
       

      Die Isla del Coco liegt mitten im Pazifischen Ozean. Rund 500 Kilometer sind es von der entlegenen Insel bis nach Costa Rica, zur nächstgelegenen Küste. Früher sollen Piraten auf der Insel ihre Goldschätze versteckt haben, heute ist die Natur der größte Schatz. Viele Hai-Arten tummeln sich rund um das Eiland. Die Meeresbiologen Ilena und Andrès tauchen zu den imposanten Raubfischen ab, um sie besser erforschen zu können. Sie wollen die Haie mit Sendern markieren und unter Wasser Empfänger installieren.

      Sonntag, 20.05.18
      08:30 - 08:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

      Die Isla del Coco liegt mitten im Pazifischen Ozean. Rund 500 Kilometer sind es von der entlegenen Insel bis nach Costa Rica, zur nächstgelegenen Küste. Früher sollen Piraten auf der Insel ihre Goldschätze versteckt haben, heute ist die Natur der größte Schatz. Viele Hai-Arten tummeln sich rund um das Eiland. Die Meeresbiologen Ilena und Andrès tauchen zu den imposanten Raubfischen ab, um sie besser erforschen zu können. Sie wollen die Haie mit Sendern markieren und unter Wasser Empfänger installieren.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Cordula Stadter

      Auf ARTE gehen die jungen Zuschauer wieder auf Abenteuerreisen rund um den Globus. In dieser Staffel jagen sie Spinnen in Venezuela und besuchen die Inderin Soguna, die Yoga-Lehrerin werden möchte. Außerdem lernen sie die kambodschanische Großfamilie von Sitha und Sreymom kennen, in der 37 Kinder leben. Und sie treffen eine junge Basketballerin aus Mexiko, die zu einem Turnier in den USA möchte, um dort ihren Vater wiederzusehen. Auf der indonesischen Insel Komodo begleiten sie den Ranger David und seine Echsen, die Komodowarane, die wie Drachen aussehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2020