• 06.07.2011
      11:50 Uhr
      Zu Tisch in ... Friesland | arte
       

      Einen echten Seemann lässt das Meer nicht wieder los. Auch dann nicht, wenn er längst in Rente gegangen ist. Die Krabben, die Harry Thaden fängt, sind für seine Familie und Freunde bestimmt. Vier volle Eimer bringt er an guten Tagen heim.

      Mittwoch, 06.07.11
      11:50 - 12:15 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Einen echten Seemann lässt das Meer nicht wieder los. Auch dann nicht, wenn er längst in Rente gegangen ist. Die Krabben, die Harry Thaden fängt, sind für seine Familie und Freunde bestimmt. Vier volle Eimer bringt er an guten Tagen heim.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Kristian Kähler

      Seinen großen Kutter, die "Christine", hat er vor einigen Jahren anseinen Sohn Söhnke übergeben, der das Familienunternehmen weiterführt. Für sich selbst hat Harry Thaden damals ein kleines Schiff gekauft, das er liebevoll "Christinchen" taufte. Mit ihren fünf Metern Länge ist "Christinchen" allerdings nicht hochseetauglich. Weil er nur in Küstennähe fischt, kommt Harry jetzt jeden Abend heim in den hübschen Klinkerbau, den er mit seiner Frau Christa in Fedderwaddersiel an der Nordseeküste bewohnt.

      Harry Thaden betreibt die Krabbenfischerei für den Privatbedarf so, wie er es in seiner Jugend gelernt hat. Seinen Fang wäscht und sortiert er noch per Hand - die kleinen Krabben fallen durch einen Rost und der Dreck geht zurück ins Meer. Auf dem Krabbenkutter seines Sohnes dagegen werden fast alle Arbeiten maschinell erledigt. Handarbeit würde die ohnehin schon kostspielige Ware noch mehr verteuern.

      Die Krabben, die Harry Thaden fängt, sind für seine Familie und Freunde bestimmt. Vier volle Eimer bringt er an guten Tagen heim. Christa und seine Schwiegertochter Claudia bereiten damit traditionelle Gerichte der Krabbenfischer zu, zum Beispiel Krabbenrührei, das auf herzhaftem Schwarzbrot zum Abendessen serviert wird. Krabben mit Mayonnaise, für viele die Krönung eines festlichen Büffets, sind bei den Thadens Alltagskost, ebenso wie Grünkohl mit Pinkel und Labskaus, traditionelle Gerichte im Norden Deutschlands.

      "Zu Tisch in..." reist in die Regionen Europas und schaut bei der Zubereitung traditioneller Gerichte zu. Die Küchenkultur europäischer Landschaften offenbart ihren Reichtum und weckt Verständnis für eine vielleicht fremde Lebensart.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 06.07.11
      11:50 - 12:15 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.10.2022