• 06.09.2010
      13:00 Uhr
      Auf nach Europa! Antonio, Portugal | arte
       

      Ein Kleintransporter und ein Diaprojektor: Fertig ist das Wanderkino, mit dem der 68-jährige Antonio übers Land fährt, um auch den Menschen in der portugiesischen Provinz einen vergnüglichen Kinoabend zu bescheren.

      Montag, 06.09.10
      13:00 - 13:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Ein Kleintransporter und ein Diaprojektor: Fertig ist das Wanderkino, mit dem der 68-jährige Antonio übers Land fährt, um auch den Menschen in der portugiesischen Provinz einen vergnüglichen Kinoabend zu bescheren.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Hervé Cohen

      Fast 3,5 Millionen Kilometer hat der 68-jährige Portugiese Antonio in den letzten 40 Jahren zurückgelegt, um mit unzähligen Menschen die Faszination des Kinos zu teilen. Sein Wanderkino ist in der Provinz Alentejo legendär, denn Antonio fährt mit seinem Kleintransporter auch in die entlegensten Dörfer, um deren Bewohner in den Genuss der Filme kommen zu lassen.
      Vor mehr als 40 Jahren besaß er noch einen Filmvorführungssaal, ein "richtiges" Kino also, doch nach seiner Scheidung blieben Antonio nur ein Transporter und der Filmprojektor. Er begann ein Wanderleben, fuhr sogar zu Zeiten der Salazar-Diktatur durchs Land und fügte für seine Vorführungen hinter dem Rücken der Kontrolleure zensierte Szenen wieder in die Filme ein.
      In seiner "Arche Noah", einer kleinen Privatsammlung von Erinnerungsstücken, bewahrt Antonio alte Filmplakate, Fotografien und Filmrollen auf - sein eigenes Filmmuseum, das ihn von Sophia Loren und Gina Lollobrigida träumen lässt.

      Wird geladen...
      Montag, 06.09.10
      13:00 - 13:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.09.2021