• 21.07.2010
      07:05 Uhr
      Hallo Spencer Poldi wird böse | arte
       

      Poldi ist sehr traurig: Seine Schulfreundin Pummelzacken geht ins Internat. Wie kann er bloß die Schultage in der Jungdrachenschule ohne seine Freundin aushalten?

      Mittwoch, 21.07.10
      07:05 - 07:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Kinderprogramm Stereo

      Poldi ist sehr traurig: Seine Schulfreundin Pummelzacken geht ins Internat. Wie kann er bloß die Schultage in der Jungdrachenschule ohne seine Freundin aushalten?

       

      Stab und Besetzung

      Regie Peter Podehl
      Drehbuch Peter Podehl

      Auch die Quietschbeus können Poldi nicht mit einem ihrer schönen Lieder helfen. Der kleine Drache fühlt sich sehr allein. Die Klebeblumen an den Fenstern vom Hausboot der Zwillinge erinnern Poldi erst recht an seine Freundin.
      Da schlägt seine Trauer in Wut um, und zusammen mit Kasi, der gerade an diesem Tag auch nicht glücklich ist über die Müllwut der Dorfbewohner, beschließt er, es den Freunden im Dorf einmal so richtig zu zeigen. Die beiden werden so aggressiv, dass sie sogar die Fensterscheiben der Zwillinge einschlagen. Das ist zu viel für Elvis, und er zwingt den immer noch abwartenden Spencer, etwas zu tun. Wenn Gewalt im Spiel ist, muss Schluss sein. Mutig stellen sich die beiden den Wütigen entgegen.

      Mit dieser Folge will die Sendung "Hallo Spencer" ihren kleinen Zuschauern zeigen, was Gewaltanwendung für Täter und Opfer bedeutet. Mit dem traurigen Poldi können die Kinder nachvollziehen, wie sich Kummer in Wut und Aggressionen steigern kann. Aber auch den "Opfern" wird ein Weg gezeigt, wie sie in Konfliktfällen mit ihren emotionsgeladenen Freunden umgehen können.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 21.07.10
      07:05 - 07:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Kinderprogramm Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.12.2022