• 09.03.2010
      08:00 Uhr
      ARTE Reportage Gebären auf Leben und Tod | arte
       

      In Afrika schweben die Mütter bei der Geburt in höchster Lebensgefahr: Jedes Jahr sterben dort über 250.000 Frauen im Kindbett, schreibt die Weltgesundheitsorganisation.

      Dienstag, 09.03.10
      08:00 - 08:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      In Afrika schweben die Mütter bei der Geburt in höchster Lebensgefahr: Jedes Jahr sterben dort über 250.000 Frauen im Kindbett, schreibt die Weltgesundheitsorganisation.

       

      Unwissenheit, mangelnde Hygiene, zu weite Wege ins nächste Krankenhaus und Armut - sind die Ursache für die hohe Sterblichkeitsrate bei Geburten in Afrika. In den ländlichen Gebieten vertrauen die Frauen auf die traditionellen Hebammen, deren medizinische Kenntnisse in der Regel nicht ausreichen, eine Steißlage oder andere Komplikationen zu erkennen. Dafür nehmen sie nur zwei Dollar, im Krankenhaus kostet eine Untersuchung sechs Dollar und der Weg dahin führt über lange holprige Pisten.
      Dann der Aberglaube: Die Kräuter der Hebammen zur Geburtshilfe verursachen lebensbedrohliche Blutungen. Viele Frauen denken, sie würden an Krebs erkranken, wenn sie Kondome benutzten. Ihre Männer lehnen Sterilisationen auch nach vielen Risikogeburten ab, sie drohen dann mit Scheidung. Es gelang dem tansanischen Gesundheitsministerium immerhin, die Kindersterblichkeit zu senken - an der Situation der werdenden Mütter hat sich nur wenig geändert.
      Galina Breitkreuz hat mit ihrem Kamerateam das Krankenhaus in Berega besucht. Drei Ärzte kümmern sich dort um ein Einzugsgebiet von über einer Million Menschen. Angeschlossen ist dort ein Waisenhaus, in dem die neugeborenen Waisen bis zum dritten Lebensjahr aufgezogen werden, bis sie wieder in ihre Dörfer zurückkehren. Dieses Krankenhaus ist für die Mütter und Kinder immerhin eine Oase der Hoffnung.

      Mehr Informationen kurz vor Ausstrahlung der Sendung unter: www.arte.tv/reportage

      Wird geladen...
      Dienstag, 09.03.10
      08:00 - 08:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.05.2021