• 10.03.2010
      06:45 Uhr
      Mit offenen Karten Korea - Eine gemeinsame Geschichte? | arte
       

      Die Koreanische Halbinsel besteht heute aus zwei Teilen mit politisch entgegengesetzten, untereinander rivalisierenden Staatsgebilden.

      Mittwoch, 10.03.10
      06:45 - 07:05 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo

      Die Koreanische Halbinsel besteht heute aus zwei Teilen mit politisch entgegengesetzten, untereinander rivalisierenden Staatsgebilden.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Alain Jomier

      Früher war Korea ein geeintes Land, in dem viele Einflüsse verschmolzen und es kulturellen Austausch gab, das aber auch von Invasionen und Kriegen gebeutelt wurde. "Mit offenen Karten" unternimmt eine Reise in die Geschichte Koreas und fragt nach den Möglichkeiten der Wiedervereinigung von Nord- und Südkorea.

      Jede Woche liest Jean-Christophe Victor "die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt" aus detaillierten geografischen Karten. Sein Credo: "Die Karten zum Sprechen bringen.

      Das Magazin "Mit offenen Karten" bietet immer samstags um 19.15 Uhr einschlägige Erklärungen und Hintergrundinformationen zur geopolitischen Situation in verschiedenen Ländern dieser Erde. Die Sendung ist ein wahrer Fundus an Informationen und weist auf weiterführende Literatur zum jeweiligen Thema hin.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 10.03.10
      06:45 - 07:05 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.06.2021