• 20.02.2010
      19:15 Uhr
      Mit offenen Karten Globale Justiz (2/2) | arte
       

      Hat die Gründung des Internationalen Strafgerichtshofs 2002 dazu beigetragen, dass die schwersten Verbrechen nicht mehr ungestraft bleiben? Jean-Christophe Victor zieht Bilanz und untersucht, wo ihm durch die Diplomatie Grenzen gesetzt sind.

      Samstag, 20.02.10
      19:15 - 19:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

      Hat die Gründung des Internationalen Strafgerichtshofs 2002 dazu beigetragen, dass die schwersten Verbrechen nicht mehr ungestraft bleiben? Jean-Christophe Victor zieht Bilanz und untersucht, wo ihm durch die Diplomatie Grenzen gesetzt sind.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Fréderic Lernoud

      Das Magazin "Mit offenen Karten" bietet immer samstags um 19.15 Uhr einschlägige Erklärungen und Hintergrundinformationen zur geopolitischen Situation in verschiedenen Ländern dieser Erde. Die Sendung ist ein wahrer Fundus an Informationen und weist auf weiterführende Literatur zum jeweiligen Thema hin.

      Wird geladen...
      Samstag, 20.02.10
      19:15 - 19:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.01.2020