• 20.02.2010
      15:55 Uhr
      Adieu General Kurzfilm | arte
       

      Mit Humor und Selbstironie erzählt ein Chilene die Geschichte seines Landes während der 80er Jahre. Entstanden ist eine kluge Reflexion über die Ereignisse um Pinochets Diktatur und gleichzeitig ein nostalgischer Blick auf eine Epoche, in der zwischen den Menschen noch Solidarität herrschte.

      Samstag, 20.02.10
      15:55 - 16:05 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

      Mit Humor und Selbstironie erzählt ein Chilene die Geschichte seines Landes während der 80er Jahre. Entstanden ist eine kluge Reflexion über die Ereignisse um Pinochets Diktatur und gleichzeitig ein nostalgischer Blick auf eine Epoche, in der zwischen den Menschen noch Solidarität herrschte.

       

      Der 1971 geborene chilenische Regisseur Luis Briceno hat an der Universität "Paul Valéry" von Montpellier Filmwissenschaft studiert. Sein Spezialgebiet sind Animationsfilme und Videoclips.

      Wird geladen...
      Samstag, 20.02.10
      15:55 - 16:05 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.01.2020