• 20.02.2010
      11:45 Uhr
      Mit offenen Karten (1/2) Globale Justiz | arte
       

      Instanzen zur internationalen Rechtsprechung gibt es seit Jahrzehnten. So dient der am Ende des Zweiten Weltkrieges geschaffene Internationale Gerichtshof der Beilegung zwischenstaatlicher Konflikte. Kann man heute wirklich von einer wirksamen globalen Justiz sprechen?

      Samstag, 20.02.10
      11:45 - 12:00 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Instanzen zur internationalen Rechtsprechung gibt es seit Jahrzehnten. So dient der am Ende des Zweiten Weltkrieges geschaffene Internationale Gerichtshof der Beilegung zwischenstaatlicher Konflikte. Kann man heute wirklich von einer wirksamen globalen Justiz sprechen?

       

      Stab und Besetzung

      Regie Frédéric Lernoud

      Welchen Herausforderungen, Perspektiven und Grenzen sieht sich ein internationales Justizsystem gegenüber?
      Jede Woche liest Jean-Christophe Victor "die politischen Kräfteverhältnisse in der ganzen Welt" aus detaillierten geografischen Karten. Sein Credo: "Die Karten zum Sprechen bringen."

      Das Magazin "Mit offenen Karten" bietet immer samstags um 19.15 Uhr einschlägige Erklärungen und Hintergrundinformationen zur geopolitischen Situation in verschiedenen Ländern dieser Erde. Die Sendung ist ein wahrer Fundus an Informationen und weist auf weiterführende Literatur zum jeweiligen Thema hin.

      Wird geladen...
      Samstag, 20.02.10
      11:45 - 12:00 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.01.2020