• 20.02.2010
      09:55 Uhr
      X:enius Geschlechterkampf - Können Männer wirklich einparken? | arte
       

      Männer wollen immer nur das eine, Frauen dagegen suchen den soliden Versorger; Männer können nicht zuhören, Frauen nicht einparken - die Liste solcher Klischees ist lang, und sie halten sich hartnäckig. Aber was stimmt wirklich?

      Samstag, 20.02.10
      09:55 - 10:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Männer wollen immer nur das eine, Frauen dagegen suchen den soliden Versorger; Männer können nicht zuhören, Frauen nicht einparken - die Liste solcher Klischees ist lang, und sie halten sich hartnäckig. Aber was stimmt wirklich?

       

      Die "X:enius"-Moderatoren Caro Matzko und Gunnar Mergner fahren nach Rom, um hier von einer italienischen Sexualpsychologin die neuesten Erkenntnisse über Mann und Frau im Allgemeinen und natürlich über die italienischen Männer im Besonderen zu erfahren.

      "X:enius" fragt aber nicht nur nach, sondern lässt auch Taten folgen - etwa in Form kleiner Experimente: Wer lässt sich zum Beispiel auf ein eindeutiges Angebot ein? Sind Männer wirklich immer dafür zu haben? Und wie zurückhaltend sind eigentlich die Frauen? Mit versteckter Kamera wird das wahre Verhalten der beiden Geschlechter dokumentiert.
      Die Sendung "X:enius" ist das werktägliche Wissensmagazin auf ARTE. 26 Minuten Sendezeit sind einem besonderen Thema aus dem Alltagsleben und der großen Welt der Naturwissenschaft und Forschung gewidmet. Mit ihrem Wissensmobil touren die Moderatoren durch Europa, immer auf der Suche nach dem Wissen, das die Welt bewegt. Unorthodoxe Fragestellungen sind dabei ebenso zu erwarten wie spannende Begegnungen mit den führenden Köpfen der Wissenschaft. "X:enius" ist Roadmovie, Schatzsuche und Wissenssendung zugleich.

      Zwei Moderatoren-Teams führen abwechselnd durch die Sendung:
      Dörthe Eickelberg arbeitet als Regisseurin, steht als Kabarettistin auf Berliner Bühnen und wurde bekannt als freche Moderatorin auf dem Internetportal Watchberlin. Der Elsässer Pierre Girard arbeitet seit 2006 als Journalist und Nachrichtenkorrespondent in Berlin.

      Caro Matzko und Gunnar Mergner präsentieren zurzeit in Doppelmoderation das Jugendmagazin "freiraum" in BR-alpha. Caro Matzko moderiert darüber hinaus das Kultradioformat "Zündfunk" in Bayern2Radio. Gunnar Mergner arbeitet als Autor für das BFS-Kinoformat "Kino Kino".

      Wird geladen...
      Samstag, 20.02.10
      09:55 - 10:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.01.2020