• 21.02.2010
      09:45 Uhr
      Unverhofftes Wiedersehen Nicht lustig | arte
       

      Als Mitglied der sogenannten Rebel Clown Army, einer pazifistischen Aktivistengruppe, verletzt Krankenpfleger Tim während einer Demo ungewollt den Polizisten Mario.
      Am nächsten Tag im Krankenhaus muss Tim sich seiner Schuld stellen. Der verletzte Polizist ist jetzt sein Patient. Obwohl sie beide ein politisch miteinander unvereinbares Kostüm tragen, sind sie doch beide Menschen.

      Sonntag, 21.02.10
      09:45 - 09:55 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

      Als Mitglied der sogenannten Rebel Clown Army, einer pazifistischen Aktivistengruppe, verletzt Krankenpfleger Tim während einer Demo ungewollt den Polizisten Mario.
      Am nächsten Tag im Krankenhaus muss Tim sich seiner Schuld stellen. Der verletzte Polizist ist jetzt sein Patient. Obwohl sie beide ein politisch miteinander unvereinbares Kostüm tragen, sind sie doch beide Menschen.

       

      ARTE präsentiert ein deutsch-französisches Kurzfilmprojekt mit außergewöhnlichem Langzeiterfolg. Auch dieses Jahr warten die Absolventen der Masterclass Ludwigsburg/Paris mit neun ganz besonderen Kurzfilmen auf. Die Masterclass ist ein einjähriges Weiterbildungsprogramm für junge Produzenten und Verleiher aus Europa, dessen Ziel es ist, den Austausch und die Zusammenarbeit des europäischen Filmnachwuchses zu fördern.
      Die Kurzfilmreihe ist eine Koproduktion zwischen der Filmakademie Baden-Württemberg, der Pariser Filmhochschule La fémis und SWR/ARTE.
      Neben Premieren in Stuttgart und Paris werden alle Filme auf dem Festival Max Ophüls Preis präsentiert sowie bei ARTE ausgestrahlt. Die Kurzfilmreihe "Unverhofftes Wiedersehen" wurde von den Absolventen der Masterclass Ludwigsburg/Paris im Jahr 2008/2009 produziert.

      Wird geladen...
      Sonntag, 21.02.10
      09:45 - 09:55 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.03.2021