• 21.02.2010
      03:55 Uhr
      Cut Up Variationen zum Thema Trennung | arte
       

      "Cut Up" - das ist ein spielerisch-frecher Streifzug durch unsere Gesellschaft mit neuem Blick auf ganz gewöhnliche Dinge.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 21.02.10
      03:55 - 04:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      "Cut Up" - das ist ein spielerisch-frecher Streifzug durch unsere Gesellschaft mit neuem Blick auf ganz gewöhnliche Dinge.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Bernard Laurent

      Die Doku-Revue mit Beiträgen aus aller Welt kreist um gesellschaftlich relevante Themen wie Geld, Familie, Liebe oder Erfolg. Heute: Variationen zum Thema Trennung

      "Cut Up" bringt dokumentarische Kurzformate - zwischen einer und sieben Minuten Länge - von unterschiedlicher Machart und Stil zusammen. Immer sind es Variationen zu einem Thema, das die Gesellschaft beschäftigt.

      "Cut Up" - den Ausdruck prägte William Burroughs mit seinen literarischen Cut Ups, ein Patchwork von Textstücken, die durch ihr Aufeinandertreffen Bedeutung und Sinn produzieren. Doch Cut Up bedeutet auch: schneiden, aufdröseln, zerstückeln, auseinandernehmen, kritisch beleuchten ...
      Für "Cut Up" wurden eigens kleine dokumentarische Formate produziert. Doch die Sendung zeigt auch Sequenzen aus bereits bestehenden Dokumentationen sowie noch nicht gesendete Kurzformate aus aller Welt, wobei Nachwuchstalente ebenso zum Zug kommen wie anerkannte Filmemacher.

      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 21.02.10
      03:55 - 04:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.01.2020