• 10.02.2018
      01:05 Uhr
      Abgedreht! George Clooney | arte
       
      • Story: Porträt George Clooney
      • Skandal!: Clooney und der Hackerangriff auf Sony
      • Ikone: Die „Ocean’s“-Reihe
      • Starsystem: Vom Schauspieler zum Regisseur
      • Rare Perle: George Clooney zu Gast bei Merv Griffin im Jahr 1987

       
       

      Nacht von Freitag auf Samstag, 10.02.18
      01:05 - 01:40 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo HD-TV
      • Story: Porträt George Clooney
      • Skandal!: Clooney und der Hackerangriff auf Sony
      • Ikone: Die „Ocean’s“-Reihe
      • Starsystem: Vom Schauspieler zum Regisseur
      • Rare Perle: George Clooney zu Gast bei Merv Griffin im Jahr 1987

       
       

       
      • Story: Porträt George Clooney

      Man sieht ihn im Fernsehen, im Kino, auf Magazinen, in der Werbung und bei humanitären Hilfsprojekten: Seit mehr als 20 Jahren ist George Clooney allgegenwärtig. Wie kein Zweiter verkörpert er die strahlende Welt Hollywoods von gestern und heute. Was macht diesen Mann aus?

      • Skandal!: Clooney und der Hackerangriff auf Sony

      George Clooney veröffentlichte 2014 eine Petition zugunsten von Sony Pictures. Das Unternehmen wurde Opfer eines Hackerangriffs, nachdem es den Trailer zu „The Interview“ veröffentlich hatte. In diesem Satire-Film reist ein amerikanisches Fernsehteam nach Nordkorea, um Kim Jong-un umzubringen. Aus Angst, das nächste Opfer der Hacker zu werden, wollte in Hollywood jedoch niemand die Petition unterschreiben. Skandal!

      • Ikone: Die „Ocean’s“-Reihe

      2001 stellte Steven Soderbergh um Clooney herum eine elfköpfige Einbrecherbande zusammen, die mit viel Humor gemeinsam am großen Coup schraubte. In den Fortsetzungen der coolen Gangster-Reihe, „Ocean’s Twelve“ und „Ocean’s Thirteen“, wurde die Besetzung immer hochkarätiger.

      • Starsystem: Vom Schauspieler zum Regisseur

      Clooneys Laufbahn als Regisseur steckt zwar noch in den Kinderschuhen. Sechs gedrehte Filme zum Start der zweiten Karriere können sich aber schon jetzt sehen lassen. Er denkt also bereits an die Zeit, wenn er nicht mehr „schön“, sondern erst „ganz schön alt“ und irgendwann nur noch „alt“ sein wird. Keine schlechte Idee, den Platz vor der Kamera gegen den auf dem Regiestuhl einzutauschen.

      • Rare Perle: George Clooney zu Gast bei Merv Griffin im Jahr 1987

      1987 war der 24-jährige George zu Gast in Merv Griffings Sendung. Damals kannte man ihn nur als unbedeutenden Nebendarsteller in der Serie „Facts of Life“ und als Sohn von Nick Clooney, dem amerikanischen Journalisten und Fernsehmoderator.
       

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 10.02.18
      01:05 - 01:40 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.05.2018