• 17.04.2021
      05:25 Uhr
      Pierre Cardin - Markenzeichen Modernität Dokumentation Frankreich 2020 | arte
       

      Pionier des Prêt-à-porter, Erfinder der futuristischen Mode, freier Geist der Swinging Sixties, Mäzen, Geschäftsmann und Visionär: Pierre Cardin war seiner Zeit stets voraus. Das Pariser Modeimperium des gebürtigen Italieners sollte die elitäre Welt der Haute Couture dauerhaft revolutionieren. Das Porträt erzählt die bewegende Lebens- und Erfolgsgeschichte des im Dezember vergangenen Jahres mit 98 Jahren verstorbenen legendären Modeschöpfers.

      Samstag, 17.04.21
      05:25 - 06:20 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo DGS TV

      Pionier des Prêt-à-porter, Erfinder der futuristischen Mode, freier Geist der Swinging Sixties, Mäzen, Geschäftsmann und Visionär: Pierre Cardin war seiner Zeit stets voraus. Das Pariser Modeimperium des gebürtigen Italieners sollte die elitäre Welt der Haute Couture dauerhaft revolutionieren. Das Porträt erzählt die bewegende Lebens- und Erfolgsgeschichte des im Dezember vergangenen Jahres mit 98 Jahren verstorbenen legendären Modeschöpfers.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Isabelle Szumny

      Dies ist die Geschichte des umstrittensten aller französischen Couturiers, die Geschichte eines aus bescheidenen Verhältnissen stammenden Mannes, der es kraft seiner Visionen und seiner Kreativität zu außerordentlichem künstlerischem sowie wirtschaftlichem Erfolg brachte. Das "Enfant terrible" der Pariser Modewelt war den meisten seiner KollegInnen voraus, entwarf Prêt-à-porter und vermarktete als einer der ersten seinen Namen für unzählige Produkte von Mineralwasser über Bettwäsche bis hin zu Autos.Und früher als alle anderen entdeckte er das Marktpotenzial der ehemaligen Sowjetunion sowie Chinas für sich. Pierre Cardin war ein Avantgardist, der sich unabhängig machte von den Gepflogenheiten der Haute Couture und damit nicht selten brüskierte. In über 70 Jahren schuf er ein Modeimperium, das seinen Namen weltberühmt - und ihn zu einem der reichsten Männer Frankreichs machte.Die Dokumentation taucht mit reichem Archivmaterial ein in das Universum des Pierre Cardin und dokumentiert mit seiner Lebensgeschichte und avantgardistischen Mode auch die großen gesellschaftlichen Veränderungen ab der Mitte des 20. Jahrhunderts. Denn Mode ist immer auch ein Spiegel ihrer Zeit, für die der Erneuerer Pierre Cardin stets das ganz besondere Gespür hatte.

      Wird geladen...
      Samstag, 17.04.21
      05:25 - 06:20 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      Stereo DGS TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.06.2021