• 13.04.2021
      08:35 Uhr
      Stadt Land Kunst Edouard Glissants Martinique / Portugal / Ägypten / Loire | arte
       

      Themen:

      • Edouard Glissants Traum von einem freien Martinique
      • Portugal: Seefahrernation und Kolonialmacht
      • Ägypten: Walids gefüllte Blätterteigtaschen
      • Ein Schloss für eine bessere Zukunft

      Dienstag, 13.04.21
      08:35 - 09:35 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Edouard Glissants Traum von einem freien Martinique
      • Portugal: Seefahrernation und Kolonialmacht
      • Ägypten: Walids gefüllte Blätterteigtaschen
      • Ein Schloss für eine bessere Zukunft

       

      Stab und Besetzung

      Regie Fabrice Michelin
      • Edouard Glissants Traum von einem freien Martinique

      Die Karibikinsel Martinique ist das Traumziel aller, die unberührte Natur genießen wollen. Hier erblickte der Schriftsteller Edouard Glissant das Licht der Welt. In seinem ersten Roman "Sturzflug - Das Lied von Martinique" beschreibt er, wie das blutige Kapitel der Kolonialgeschichte und die Auflehnung gegen die Unterdrücker das Gesicht der Insel geprägt haben. Der leidvolle Weg seiner Romanfiguren in die Freiheit ist auch ein Stück Lebensgeschichte des Autors, der mit seiner Erzählung tief in die Vergangenheit seiner Heimat eintaucht.

      • Portugal: Seefahrernation und Kolonialmacht

      Vasco da Gama, Pedro Alvares Cabral, Gil Eanes - die portugiesischen Seefahrer erkundeten einst die Meere und schrieben dabei ein Kapitel portugiesischer Geschichte. Die Entdeckung neuer Seewege ermöglichte im 16. Jahrhundert den Aufstieg des Portugiesischen Reichs zur führenden Seefahrernation und zur bedeutenden Kolonialmacht.

      • Ägypten: Walids gefüllte Blätterteigtaschen

      Seit 20 Jahren bereitet der ägyptische Pizzabäcker Walid meisterhafte Blätterteigtaschen zu. Die ägyptische Spezialität mit herzhafter oder süßer Füllung ist ein echter Genuss.

      • Ein Schloss für eine bessere Zukunft

      Die prachtvollen Königsschlösser an den Ufern der Loire gehören zum Weltkulturerbe. Im 19. Jahrhundert richtet ein Idealist hier eine Besserungsanstalt für gestrauchelte junge Menschen ein. Das Vorhaben läuft schnell aus dem Ruder ...

      Jeden Tag eine kleine Pause im Alltag: ARTE lädt täglich auf eine Reise an besondere Orte ein, die sich durch ihr künstlerisches, kulturelles oder landschaftliches Erbe auszeichnen. Von Montag bis Freitag, um 13.00 Uhr.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.07.2021