• 30.09.2022
      23:45 Uhr
      Tracks Lyle Reimer / Berlinde de Bruyckere / Rema / Trickline | arte
       
      • Lyle Reimer
      • Berlinde de Bruyckere
      • Rema
      • Trickline

      Freitag, 30.09.22
      23:45 - 00:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo
      • Lyle Reimer
      • Berlinde de Bruyckere
      • Rema
      • Trickline

       
      • Lyle Reimer

      Lyle Reimer erhebt das Recycling zur Kunst!  Seit 2013 gestaltet der kanadische Künstler Selbstporträts mit Gesichtsverkleidungen aus ausrangierten Gegenständen. Inzwischen schicken ihm Fans aus aller Welt originellen Müll, den er in seinem Atelier in Vancouver lagert. Aus Konservendosen, alten BHs, Knochen und Zahnspangen gestaltet Reimer kunstvolle Masken, mit denen er seinen rund 140.000 Followern auf Instagram vor Augen führt, dass auch die banalsten Objekte eine Geschichte haben.

      • Berlinde de Bruyckere

      Berlinde de Bruyckere ist halb Madame Tussaud, halb Tierpräparatorin. Das Markenzeichen dieser Tochter eines Metzger-Ehepaares aus Gent sind Abgüsse aus Wachs und Kunstharz in Tier- oder Menschengestalt, für die sie auch echte Kuh- und Pferdefelle verwendet. Ihre unheimlichen Statuen sind Neuinterpretationen der Darstellungen katholischer Märtyrer und antiker Mythen in den Gemälden großer Meister der flämischen Renaissance.  

      • Rema

      Rema, der Prinz des Afrobeat, hat mit seinen Lovesongs wie „Woman“, „Corny“ oder „Soundgasm“ ganz Afrika erobert und TikTok-Challenges gelauncht. Doch der 22jährige Nigerianer - Mitglied der zweiten Afrobeat-Generation nach Wizkid und Burna Boy - engagiert sich auch politisch für eine Bewegung, die unter dem Hashtag #EndSARS gegen Polizeigewalt in Nigeria protestiert. Er tritt damit nicht nur musikalisch in die Fußstapfen von Fela Kuti, dem Begründer des Afrobeat.

      • Trickline

      Im Juni 2022 fand in Stuttgart der Trickline World Cup statt. Trickline ist eine Art spektakulärer Seiltanz, der Figuren aus der Skateboard-Kultur übernimmt. Bei der Weltmeisterschaft rivalisierten 25 Athleten aus zwölf Ländern auf dem straff gespannten Band. Als Begründer des Trickline gilt der Deutsche Robert Käding, ein großer Gleitsport-Fan, der 2007 die Sportart „Slackline“ weiterentwickelte, indem er das Spannsystem vereinfachte und die Breite des Bands verdoppelte. Dies ermöglicht Figuren, die einen klassischen Seiltänzer vor Neid erblassen lassen! Der 30jährige Este Jaan Roose ist der Rockstar unter den Tricklinern: Nur zwei Jahre nachdem er den neuen Sport für sich entdeckte, durfte er bereits Madonna auf ihrer Tournee begleiten. Die Französin Claire Irad kam nach einer Verletzung beim Tanzen zum Tricklinen und spezialisierte sich auf statische Figuren, sogenannte „Static tricks“.

      Das wöchentliche TV- und Webmagazin zur Popkultur zeigt Reportagen über aktuelle Musik, Geek-Kultur, Kino und künstlerische Strömungen jenseits ausgetretener Pfade.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.02.2023